Skip to Content

Visual

Klesczewski

Strafprozessrecht

Google Product Vorschau
cover

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Academia Iuris - Basisstudium)

Von Prof. Dr. Diethelm Klesczewski. Unter Mitarbeit von Thomas Giering, Ref. iur., und Dr. Katrin Hawickhorst, Wiss. Mitarb.

2. Auflage 2013. XXV, 200 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4606-7

vergriffen, kein Nachdruck

Preis: 19,80 €

Zum Inhalt

Vorteile

  • Klare, gut strukturierte Darstellung
  • Anschauliche Beispiele
  • Prüfungsschemata


Zum Werk
Die Darstellung des als Grundriss konzipierten, sehr kompakten Werkes zum Strafprozessrecht beschränkt sich auf die für den Studierenden und Rechtsreferendar wesentlichen Gesichtspunkte des Strafprozessrechts, ohne sich in vertiefenden Meinungsstreitigkeiten zu verlieren. Damit ist es das ideale Einstiegswerk in das Strafprozessrecht. Nach einer allgemeinen Einführung zum Strafverfahren und den damit verbundenen Besonderheiten führt das Werk den Leser in chronologischer Form vom Ermittlungsverfahren bis zur Revision und bezieht schließlich auch die besonderen Verfahrensarten in die Betrachtung ein.
Da der Titel den gesamten prüfungsrelevanten Stoff in komprimierter Form umfasst, eignet er angesichts seines überschaubaren Umfangs auch zur Wiederholung im Rahmen der Examensvorbereitung für das erste und zweite Staatsexamen.
Der Lernstoff der einzelnen Kapitel wird durch Übersichten, Schemata und Abbildungen veranschaulicht; diese erleichtern dem Leser den inhaltlichen Zugang zu einer häufig als abstrakt empfundenen Materie.


Inhalt

  • Grundsätze des Strafverfahrens
  • Grundzüge des Ermittlungsverfahrens
  • Prozessuale Zwangsmaßnahmen zur Verfahrens- und Beweissicherung
  • Hauptverfahren
  • Rechtsbehelfe
  • Besondere Verfahrensarten


Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.


Autor
Prof. Dr. Diethelm Klesczewski ist ordentlicher Professor an der Universität Leipzig.


Zielgruppe
Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Klesczewski-Strafprozessrecht-9783800646067.pdf [104,77 KB]

Leseprobe

Klesczewski-Strafprozessrecht-9783800646067.pdf [116,71 KB]

Sachverzeichnis

Klesczewski-Strafprozessrecht-9783800646067.pdf [72,28 KB]
Leserstimmen
"(...) Wer dieses Buch dann noch einmal zur Hand nimmt und sorgfältig Satz für Satz durcharbeitet, dürfte einen guten Start während der Ausbildung bei der Staatsanwaltschaft und beim Strafrichter haben. Gekonnt geschriebene und hilfreiche Ausbildungslektüre."
in: Studium SS 2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Zusammenfassend ist das Buch von Diethelm Klescewski vollkommen ausreichend um sich einen Überblick über die fundamentalen Begriffe des Strafprozessrechts zu verschaffen."
Karolin Jarzombski, in: Nebelhorn 04/ 2008, zur 1. Auflage 2007

Weitere Infos
Die Darstellung des als Grundriss konzipierten, sehr kompakten Werkes zum Strafprozessrecht beschränkt sich auf die für den Studierenden und Rechtsreferendar wesentlichen Gesichtspunkte des Strafprozessrechts, ohne sich in vertiefenden Meinungsstreitigkeiten zu verlieren. Damit ist es das ideale Einstiegswerk in das Strafprozessrecht. Nach einer allgemeinen Einführung zum Strafverfahren und den damit verbundenen Besonderheiten führt das Werk den Leser in chronologischer Form vom Ermittlungsverfahren bis zur Revision und bezieht schließlich auch die besonderen Verfahrensarten in die Betrachtung ein. Da der Titel den gesamten prüfungsrelevanten Stoff in komprimierter Form umfasst, eignet er angesichts seines überschaubaren Umfangs auch zur Wiederholung im Rahmen der Examensvorbereitung für das erste und zweite Staatsexamen. Der Lernstoff der einzelnen Kapitel wird durch Übersichten, Schemata und Abbildungen veranschaulicht; diese erleichtern dem Leser den inhaltlichen Zugang zu einer häufig als abstrakt empfundenen Materie.