Skip to Content

Visual

Drucker

The Effective Executive

Effektivität und Handlungsfähigkeit in der Führungsrolle gewinnen

Google Product Vorschau
Top
E-Book
cover

Erschienen: 13.05.2014

Von Peter F. Drucker. Mit einem Vorwort von Fredmund Malik. Aus dem Amerikanischen übersetzt von Katrin Klein

2014. XII, 164 S.: Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4671-5
(Business Essentials)

sofort lieferbar!

Preis: 24,90 €

Zum Inhalt

THE EFFECTIVE EXECUTIVE

 
 

Zeit. Stärken. Beitrag. Konzentration. Entscheidungsprozesse – Themen, die in zahlreichen Büchern behandelt wurden, seit Drucker sie zum ersten Mal in diesem Buch aufgriff. „Doch sein Buch ist das einzige unverzichtbare Handbuch für den Manager, das die Themen mit ausreichendem Tiefgang und aus der richtigen Perspektive betrachtet, um handlungsfähig zu machen.“*

 
* Aus „Die 100 besten Wirtschaftsbücher aller Zeiten“ (Murmann 2011)
 
Viele Managementbücher handeln davon, andere zu führen. Dieses Buch zeigt dagegen, wie man sich selbst führen kann, um wirksamer und zielgerichteter zu arbeiten.
 
Um effektiv zu sein, reichen Intelligenz, Fleiß und Wissen allein nicht aus. Effektivität ist eine andere, eine eigene Qualität. Andererseits sind aber auch keine besonderen Begabungen erforderlich. Man muss vielmehr ein paar ganz bestimmte – und ziemlich einfache – Dinge angehen. Das Geheimnis sind einige wenige Praktiken, die in diesem Buch vorgestellt und erörtert werden.
 
„Effektivität ist heute die Schlüsselkompetenz dafür, dass man überhaupt beschäftigungsfähig ist und erfolgreich werden kann. Erfolge im Beruf sind in allen Organisationen überwiegend die Folge von richtigem und gutem Management. Erst dadurch werden auch Talent, Intelligenz, Kreativität, Information und Wissen in Resultate transformiert.“
Fredmund Malik, Management-Denker und Autor des Bestsellers „Führen, Leisten, Leben“
Leseproben

Vorwort von Fredmund Malik

Drucker_Executive_Vorwort.pdf [462,42 KB]

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Drucker-The-Effective-Executive-9783800646715.pdf [54,39 KB]

Leseprobe

Drucker-The-Effective-Executive-9783800646715.pdf [114,16 KB]

Sachverzeichnis

Drucker-The-Effective-Executive-9783800646715.pdf [51,90 KB]
Leserstimmen

"(...) Drucker hat sich als Erster systematisch, dabei stets auf die Praxis bezogen, mit dem Typus des Managers befasst. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie man sich als Führungskraft selbst führen kann, um möglichst wirksam zu sein."
in: impulse 07/08 2016, zur 1. Auflage 2014


"In den Rankings der wichtigsten Managementdenker ist der vor nun bald 100 Jahren geborene und vor knapp 10 Jahren verstorbene Peter F. Drucker immer noch die klare Nummer eins. Zu Recht, denn bei vielen Topmanagern, wie etwa dem Siemens-Führungsduo Joe Kaeser (CEO) und Ralf P. Thomas (CFO), zählen die Bücher des gebürtigen Österreichers zu denjenigen, die bei einem Brainstorming immer zuerst aus dem Regal gezogen werden."
in: Business Intelligence Magazine 04/2014, zur 1. Auflage 2014

"(...) Wirksames Zeitmanagement, klare Prioritäten, durchdachte Aktionspläne, radikale Ergebnisorientierung, Fokussierung der eigenen Stärken, wertschätzende Kommunikation - all das sind Themen, die auch in der zeitgenössischen Managementliteratur noch rauf und runter gepredigt werden; Drucker hatte sie schon vor einem halben Jahrhundert drauf. Aufmerksam gelesen, verspeist „The Effective Executive" damit einen beträchtlichen Teil der Selbstoptimierungsliteratur unserer Tage genüsslich zum Frühstück. Und die dafür verantwortlichen Leadership-Gurus gleich mit."
Cliff Lehnen, Willich, in: Personalwirtschaft 11/2014, zur 1. Auflage 2014

"(...) In diesem Selbstmanagementbuch formulierte er kurz gefasste Ratschläge, die international zu wahren Businessmaximen wurden. Zugleich bietet das Buch einen aufschlussreichen Blick in die Wesenszüge der modernen Organisation. Es liest sich nach mehr als fünf Jahrzehnten immer noch, als wäre es gestern geschrieben und an die Führungskräfte von morgen gerichtet. Ein Businessklassiker-allen ambitionierten Berufstätigen zu empfehlen."
in: Organisator 09/2014, zur 1. Auflage

"(...) Es zu lesen, ist von besonderem Reiz, denn der gefühlte zeitliche Abstand zur Erstveröffentlichung schnurrt so zusammen, dass man sich fragt: Ist das wirklich 50 Jahre alt? Drucker hat nichts von seiner Aktualität verloren. Legendär und nach wie vor gültig sind die acht Tugenden, die er wahren Führungspersönlichkeiten zuordnet. (...) Gerade jungen Führungskräften sei gesagt: Für den ersten Drucker ist es nie zu spät."
in: Personalführung 09/2014, zur 1. Auflage

"(...) "The effective executive" ist ein kraftvoller Businessratgeber, der kurzlebige Trends und Moden im Führungsbusiness lässig übersteht, weil er die zeitlosen Grundlagen wirkungsvoller Managementverantwortung kurz und prägnant zusammenfasst."
Oliver Ibelshäuser, in: www.management-journal.de 10.07.2014, zur 1. Auflage

Gute Führung ist effektiv


"The effective executive" ist längst ein internationaler Klassiker des 2005 verstorbenen Managementvordenkers Peter F. Drucker. 1996 erschien das Standardwerk für Führungskräfte im englischsprachigen Original in den USA. Der Vahlen-Verlag hat nun eine deutsche Übersetzung mit dem gleichen Titel veröffentlicht - mit einem aktuellen Vorwort von Fredmund Malik.


 

Revival des Klassikers


In der recht schnelllebigen Businesswelt einen Managerratgeber nach rund 20 Jahren noch einmal aufzulegen, ist normalerweise nicht unproblematisch. Im Falle von Druckers "The effective executive" geht die Rechnung aber komplett auf, weil sich an den Spielregeln und Gesetzen effektiver (nicht: effizienter!) Führung nichts ändert.


 

Stärke zeigen und Zurückhaltung üben


Führung bedeutet zunächst Selbstverständnis und Selbstorganisation. Das war vor 3000 Jahren so und wird in 3000 Jahren noch so sein. Ein effektiv agierender Teamleiter weiß, wie er als Vorbild agiert, Entscheidungen trifft und vertritt, seine Stärken zum Wohle der Gemeinschaft ausspielt, aber auch zurücksteckt, wenn das Unternehmen davon profitiert. Davon handelt Druckers Buch. Von den (zeitlosen) Voraussetzungen erstklassiger Führungsarbeit. Und von den Möglichkeiten, sich die (noch) fehlenden Kompetenzen selbst anzueignen. Empfehlenswert!


 

Management-Journal - Fazit: »Auch wenn das letzte Kapitel über die PC-Nutzung in der Chef-Etage niedlich-altmodisch wirkt: "The effective executive" ist ein kraftvoller Businessratgeber, der kurzlebige Trends und Moden im Führungsbusiness lässig übersteht, weil er die zeitlosen Grundlagen wirkungsvoller Managementverantwortung kurz und prägnant zusammenfasst.«
Oliver Ibelshäuser, Management-Journal

Weitere Titel zum Thema