Skip to Content

Visual

Riechmann

Spieltheorie

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 23.12.2013

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Vahlens Kurzlehrbücher)

Von Prof. Dr. Thomas Riechmann

4., vollständig überarbeitete Auflage 2014. XIX, 219 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4750-7

sofort lieferbar!

Preis: 24,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt

Vorteile

  • Alle wichtigen Konzepte der modernen Spieltheorie
  • Ein Klassiker in Neuauflage


Stimmen zum Werk
"(...) Wer eine kompakte und verständliche Einführung in die moderne Spieltheorie sucht, ist mit dem "Riechmann" hervorragend bedient. Das Buch enthält nicht nur alles Wissenswerte zu diesem Thema, es überzeugt auch durch eine sehr eingängige Stoffvermittlung, durch die selbst komplizierte Zusammenhänge verständlich werden. (...)"
in: Studium, 20.04.2008, 2. Auflage 2008


Zum Werk
Spieltheorie intuitiv - das muss nicht bedeuten: Spieltheorie ohne Mathematik. Dieses Lehrbuch gibt eine Einführung in alle wichtigen Konzepte der modernen Spieltheorie, indem es die "Idee" in den Mittelpunkt stellt, ohne dabei die notwendigen Formalia zu vernachlässigen.
Der Inhalt des Buches erstreckt sich von den Grundlagen der Spieltheorie über fortgeschrittene Themen wie Lernen in Spielen oder dynamische Gleichgewichtskonzepte in der evolutionären Spieltheorie.
Die Einbeziehung von Resultaten ökonomischer Laborexperimente erweitert die Perspektive des Buches über den Horizont herkömmlicher Werke zur Spieltheorie hinaus.
Insofern ist das Buch sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Spieltheoretiker gleichermaßen geeignet und nützlich.


Autor
Prof. Dr. Thomas Riechmann, Kaiserslautern.


Zielgruppe
Studierende der Wirtschaftswissenschaften.

Leserstimmen

"(...) Die vierte Auflage dieses Standardwerkes dürfte wieder dafür sorgen, dass die Zahl der Spieltheorie-Fans an den Hochschulen weiter wächst."
in: Studium Buchmagazin für Studierende Ausgabe 96 Sommersemester 2015, zur 4. Auflage 2014


"(...) Insofern ist das Buch sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Spieltheoretiker gleichermassen geeignet und nützlich."
in: LaMa 10.01.2014, zur 4. Auflage

"(...) Das Buch erweitert die Perspektive übei den Horizont herkömmlicher Werke zur Spieltheorie hinaus, indem es Resultate ökonomischer Laborexperimente mit einbezieht."
in: Der lachende Manager 07/ 2010, zur 3. Auflage 2010

"(...) Die Spieltheorie präzise, umfassend und gut verständlich erklären — es geht also doch!"
in: Das Wirtschaftsstudium 05/ 2009, zur 2. Auflage 2007

"(...) Wer eine kompakte und verständliche Einführung in die moderne Spieltheorie sucht, ist mit dem „Riechmann" hervorragend bedient. Das Buch enthält nicht nur alles Wissenswerte zu diesem Thema, es überzeugt auch durch eine sehr eingängige Stoffvermittlung, durch die selbst komplizierte Zusammenhänge verständlich werden. Riechmann gelingt es, sich in den Anfänger hineinzuversetzen und sein Interesse an diesem nicht immer einfachen Gebiet, das vielen neueren Forschungszweigen der Wirtschaftswissenschaften als Hilfsdisziplin dient, zu wecken.(...)"
in: Studium, 20.04.2008, 2. Auflage 2008