Skip to Content

Visual

Schimansky

Der neue Wert der Marke

Markenbewertungsverfahren für ein erfolgreiches Markenmanagement

Google Product Vorschau
cover

VORANZEIGE   

Erscheint vsl. Dezember 2019

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften)

Von Prof. Dr. Alexander Schimansky

2. Auflage 2019. Rund 800 S.: mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4775-0
Hinweis: Die 1. Auflage (978-3-8006-2984-8) ist nicht mehr erhältlich.

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Preis: ca. 119,00 €

Zum Inhalt
Vorteile
- Grundlage für Markenstrategien und erfolgreiche Markenführung
- Der Überblick über alle Ansätze zur Markenbewertung
- Ein Muss für Markenmanager
Zum Werk
Erfolgreiche Markenführung ist mehr denn je zum Überlebensfaktor für Unternehmen geworden. Eine wichtige Voraussetzung für gewinnbringende Markenstrategien bildet das fundierte Verständnis von der eigenen Marke. Dieses Buch gibt einen detaillierten Überblick über relevante Ansätze zur Markenanalyse und Markenbewertung. Es stellt alle namhaften Verfahren im deutschsprachigen Raum vor, die in den letzten Jahren entwickelt wurden. Ziel ist es, sowohl Charakteristika als auch Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Markenbewertungsansätzen darzustellen, um einen Eindruck über die Qualität und Möglichkeiten der zum Teil sehr verschiedenen Verfahren zu vermitteln.
Zielgruppe
Dieses hochwertig aufgemachte Buch ist ein Muss für Markendenker und -lenker. Besonders Entscheider in Profit- aber auch in Nonprofit-Unternehmen, die nach neuen Lösungswegen für aktuelle Markenprobleme suchen, werden von diesem Buch profitieren.
Leserstimmen
„(...) Eine wichtige Vorraussetzung für gewinnbringende Markenstrategien bildet das fundierte Verständnis von der eigenen Marke. Dieses Buch gibt einen detaillierten Überblick über relevante Ansätze zur Markenanalyse und Markenbewertung. Ein gewichtiges, hochwertig aufgemachtes Muss für Markendenker und –lenker.“
In: Shop aktuell, 10/2005, zur 1. Auflage

„(...) Besonders gefällt an diesem Buch die durchgängige, vielfarbige Gestaltung. Darüber hinaus hebt sich das Buch von anderen vergleichbaren Büchern durch die Vielzahl der berücksichtigten und teilw. auch sonst eher nicht berücksichtigten Ansätzen aus. (…) Das Buch eignet sich für jeden, der sich schnell und auf angenehme Weise einen Überblick über dieses immer noch aktuelle Thema verschaffen möchte.“
In: transfer, 03/2005, zur 1. Auflage

„(...) Dieses Buch ist ein Muss für Markendenker und –lenker. Besonders Entscheider in Profit- aber auch in Nonprofit-Unternehmen, die nach neuen Lösungswegen für aktuelle Markenprobleme suchen, werden von diesem Buch profitieren.“
In: Pharma-Marketing Journal, 4/ 2004, zur 1. Auflage