Skip to Content

Visual

Davenport

big data @ work

Chancen erkennen, Risiken verstehen

Drucken
Google Product Vorschau
Top
cover

Von Thomas H. Davenport. Mit einem Vorwort von Péter Horváth. Aus dem Amerikanischen übersetzt von Petra Paulus

2014. XV, 214 S.: mit Abbildungen und Tabellen. Gebunden
Vahlen ISBN 978-3-8006-4814-6

Erschienen: 17.09.2014
sofort lieferbar!

Preis: 24,90 €

Zum Inhalt
Mit Big Data neue Erkenntnisse gewinnen und Produkte von bedeutendem Wert entwickeln

Big Data ist in aller Munde. Doch wie können Unternehmen die Unmenge an Daten nutzen, die sich strukturell unterscheiden von traditionellen Datenarten (Small Data)? Thomas Davenport identifiziert in seinem neuen Buch drei Kategorien, in denen Big Data Werte für Unternehmen schaffen können: (1) Kostenreduktion, (2) Entscheidungsoptimierung und (3) Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen.
Dieses Buch gibt Managern ein umfassendes Verständnis dafür, welche Bedeutung Big Data für Unternehmen zukünftig haben wird. Thomas Davenport verzichtet dabei auf die bekannten Wow-Effekte, sondern fokussiert darauf, wie Big Data im Unternehmen tatsächlich genutzt werden können. Es geht nicht darum festzustellen, wie viele Daten einer Organisation heute zur Verfügung stehen, sondern herauszuarbeiten, zu welchen neuen Erkenntnissen diesen Daten führen können. Am Ende jedes Kapitels aktivieren Fragen den Leser, selbst nach Lösungen für eine erfolgreiche Implementierung und Nutzung von Big Data im eigenen Unternehmen zu suchen.

Aus dem Inhalt:
Kapitel 1: Warum Big Data für Sie und Ihr Unternehmen wichtig ist
Kapitel 2: Wie Big Data Ihre Arbeit, Ihr Unternehmen und Ihre Branche verändern wird
Kapitel 3: Entwicklung einer Big Data-Strategie
Kapitel 4: Der menschliche Aspekt von Big Data
Kapitel 5: Technologien für Big Data
Kapitel 6: Wie Sie erfolgreich mit Big Data arbeiten
Kapitel 7: Was Sie von Start-ups und Online-Unternehmen lernen können
Kapitel 8: Was Sie von großen Unternehmen lernen können: Big Data und Analytics 3.0

Über den Autor:
THOMAS H. DAVENPORT ist Professor für Informationstechnologie und -management am Babson College und Forschungswissenschaftler am MIT Center for Digital Business. Zudem ist er Mitbegründer und Forschungsdirektor am International Institute for Analytics und Senior Berater bei Deloitte Analytics. Davenport ist Co-Autor der Bücher Competing on Analytics, Analytics at Work und Keeping Up with the Quants. Sein Artikel „Competing on Analytics” aus dem Jahr 2006 gehört zu den zehn „Must Reads“ in der 90jährigen Geschichte vom Harvard Business Review. Die US-amerikanische Zeitschrift Consulting wählte ihn zu einem der 25 weltweit einflussreichsten Berater, die Zeitschrift Fortune zu einem der weltweit 50 besten Business School-Professoren.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Davenport-9783800648146.pdf [203,68 KB]

Leseprobe

Davenport-9783800648146.pdf [100,13 KB]

Sachverzeichnis

Davenport-9783800648146.pdf [68,81 KB]
Leserstimmen

"(...) getAbstraet empfiehlt das kundige, aber gut verständliche Buch allen, die von Berufs wegen Daten analysieren -und darüber hinaus auch Führungskräften in IT. Marketing, Strategie, Finanzen und Logistik."
in: persönlich 09/2015, zur 1. Auflage 2014


"(...) Das Buch „big data @ work" liefert eine kompakte und gut lesbare Einführung in den Themenkomplex Big Data und Big Data Analytics. Hierbei konzentriert sich der Autor vor allem auf die Fragestellung, wie Big Data im Unternehmen tatsächlich genutzt werden kann. Am Ende jedes der acht Kapitel aktivieren Fragen den Leser, selbst nach Lösungen für eine erfolgreiche Implementierung und Nutzung von Big Data im eigenen Unternehmen zu suchen."
in: RisikoManager 06/2015, zur 1. Auflage 2014


"(...) In einem praxisorientierten Teil des Buchs, werden wertvolle Tipps und Hinweis gegeben, wie Big Data gezielt in Unternehmen erfolgreich implementiert und genutzt werden können."
in: Management Kompass 04/2015, zur 1. Auflage 2014


"„Big Data at Work" deckt alle Grundlagen ab, die für eine erfolgreiche Nutzung von Big Data im Unternehmen wichtig sind. Davenport identifiziert hierzu in seinem Buch drei Erfolgsfaktoren, mit denen Unternehmen aus Big Data-Werte schaffen können: Er nennt hierzu Kostenreduktion, Entscheidungsoptimierung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen. In diesem Buch werden die Kunden-, Management- und Technikperspektive eingenommen, um ein breites Verständnis für Big Data zu vermitteln. (...)"
in: Controlling - Zeitschrift für Erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung 4-5/2015, zur 1. Auflage 2014


"(...) Eine ideale Einführungslektüre für Personaler, die in der immer größer werdenden Datensammlung im Rahmen der Personalarbeit, Chancen erkennen und Risiken verstehen wollen."
in: Personal Im Fokus 02/2015, zur 1. Auflage 2014


"(...) Ein absolut lesenswertes Buch, jenseits von Hype und Euphorie. Chancen und Herausforderungen durch die unendliche Datenmenge werden gut herausgearbeitet, der Autor nimmt aber auch Ängste. Ein Muss."
in: Acquisa 01/2015, zur 1. Auflage 2014

"(...) get Abstract empfiehlt das kundige, aber gut verständliche Buch allen, die von Berufs wegen Daten analysieren - und darüber hinaus auch Führungskräften in IT, Marketing, Strategie, Finanzen und Logistik."
in: getabstract, zur 1. Auflage 2014


"Ist Big Data ein Modewort oder hat Big Data tatsächlich praktischen Nutzen für Unternehmen? big data @ work schaut hinter die technischen Kulissen und hilft Führungskräften, Big Data in Big Decisions umzuwandeln."
Jonathan D. Becher, Chief Marketing Officer, SAP
"Big Data ist nicht nur ein IT-Thema. Jede Unternehmensführung hat sich mit deren Potenzialen und Risiken auseinanderzusetzen!"
Prof. Dr. Dr. Péter Horváth, Controlling-Pionier
"Thomas Davenport gehört zu den Stars im Geschäft mit der Vorhersage von Business- und Techniktrends."
Nikolaus Piper, Süddeutsche Zeitung
Weitere Titel zum Thema