Skip to Content

Visual

Löwisch / Caspers / Klumpp

Arbeitsrecht

Ein Studienbuch

Google Product Vorschau
cover

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Academia Iuris)

Von Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Löwisch, vorm. Richter am Oberlandesgericht, Prof. Dr. Georg Caspers und Prof. Dr. Steffen Klumpp

10., neubearbeitete Auflage 2014. XXXVII, 548 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4823-8

vergriffen, kein Nachdruck

Preis: 37,90 €

Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Loewisch-Arbeitsrecht-9783800648238.pdf [188,31 KB]

Leseprobe

Loewisch-Arbeitsrecht-9783800648238.pdf [177,21 KB]

Sachverzeichnis

Loewisch-Arbeitsrecht-9783800648238.pdf [196,19 KB]
Leserstimmen

"(...) Gleichwohl ist das Lehrbuch für alle Bereich des Arbeitsrechts eine sehr gelungene Darstellung der Systematik des Arbeitsrechts und eine Fundgrube von Informationen über Gesetze, Gerichtsentscheidungen und statistische Angaben."
Prof. Dr. Renate Oxenknecht-Witzsch Professorin für Recht mit Schwerpunkt im Arbeits-, Sozial- und Familienrecht an der Fakultät für Soziale Arbeit der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, in: www.socialnet.de 29.05.2015, zur 10. Auflage 2014


"Eine der besten umfassenden Überblicke über das gesamte Arbeitsrecht."
Dozentenstimme von Prof. Dr. jur. Klaus Armbrüster, Universität Nürnberg, zur 10. Auflage 2014

"(...) Fazit: Das vorliegende Werk behandelt alle wichtigen Themengebiete im Zusammenhang mit dem Arbeitsrecht und dient hervorragend als Einführung. Es ist übersichtlich gestaltet, verständlich formuliert und lässt schnell die Wichtigkeit dieses Rechtsgebiets erkennen. Mit Hilfe der Kontrollfragen kann der Leser sich selbst testen. Durch die Verweise in den Musterlösungen findet sich auch schnell die passende Stelle im Hauptteil. Die kleineren Fälle können zwar kein Fallbuch ersetzen. Allerdings laden sie zum Selbstdenken ein. Der Manteltarifvertrag rundet das Werk ab. Dieses Lehrbuch ist sehr empfehlenswert und insbesondere auch für den Studenten geeignet, der sich zum ersten Mai mit der zersplitterten Materie des Arbeitsrechts beschäftigt."
Carina Wollenweber, Wirtschaftsjuristin, LLM., Siegen, in: www.dierezensenten.blogspot.de 29.01.2015, zur 10. Auflage 2014


"(...) Der perfekte Einstieg für jeden, der sich in dieses Rechtsgebiet einarbeiten muss."
in: Studium WS 2014/15 Ausgabe 95, zur 10. Auflage 2014
"(...) Alles in allem kann man sagen, dass das Lehrbuch sehr gut gelungen ist für Studenten die am Anfang ihres Studiums sind. Man bekommt schnell einen Überblick und kann sich super mit den angebotenen Themen begleitend zur Vorlesung auf den Stoff vorbereiten. Das Wissen welches man in der Vorlesung erwirbt wird vertieft und sogar noch mit zusätzlichem gefüttert. Außerdem kann man gut aktuelle Problematiken durchblättern, da die Lehrbuch Auflage stets aktualisiert wird. Somit veraltet auch nichts. Ich kann es jedem Studenten der am Anfang seines Studiums ist nur weiter empfehlen. Die verständliche Schreibweise macht einem den Einstieg in den Stoff einfach. Selbst in der Examensvorbereitung kann man noch Sachen nachschlagen und wiederholen, falls mal eine Lücke bestehen sollte."
in: www.fachschaft.de 17.04.2014, zur 9. Auflage

"(...) Gekonnt gemachte Studienliteratur, die auch künftig vielen von Nutzen sein wird."
in: Studium Nr.92 SS 2013, zur 9. Auflage

"(...) Dieses Buch kann jedem Studenten (und auch jedem Referendar) uneingeschränkt empfohlen werden. Durch die Darstellung sowohl des Individual- als auch des Kollektivarbeitsrechts eignet es sich zum einen zur Vorbereitung auf die Klausuren der staatlichen Pflichtfachprüfung und zum anderen als Lehrbuch im Schwerpunktbereichsstudium. Auch Referendaren kann das Studienbuch bei der Vorbereitung auf die zweite Staatsprüfung helfen, indem gezielt prüfungsrelevante Bereiche wiederholt werden (insb. mit Hilfe der zahlreichen Kontrollfragen)."
Dr. Bastian Kiehn in: www.dierezensenten.blogspot.de 28.05.2013, zur 9. Auflage

Expertenmeinung von Dr. iur Christian Picker, zur 9. Auflage 2012:
"Dieses Buch kann allen Studierenden der Rechtswisssenschaft nur wärmstens empfohlen werden."

Expertenmeinung von Prof. Dr. von Hoyningen-Huene, zur 9. Auflage 2012:
"Ein sehr anschaulich geschriebenes Lehrbuch mit Fallbeispielen und Kontrollfragen."

Weitere Infos
Das bewährte Standardwerk zum Arbeitsrecht präsentiert das examensrelevante Wissen auf wissenschaftlich hohem Niveau. Viele Beispiele und Kontrollfragen erleichtern den Lernprozess. Das Lehrbuch enthält ein gesondertes Kapitel zum europäischen und internationalen Arbeitsrecht und wird durch das Muster eines Manteltarif- bzw. eines Tarifvertrages abgerundet.