Skip to Content

Visual

Laloux

Reinventing Organizations

Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit

Drucken
Google Product Vorschau
Top
cover

Von Frederic Laloux. Aus dem Englischen übersetzt von Mike Kauschke

2015. VIII, 356 S.: Gebunden
Vahlen ISBN 978-3-8006-4913-6

Erschienen: 30.04.2015
sofort lieferbar!

Preis: 39,80 €

Zum Inhalt
Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts.

„Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort

„Die programmatische Aufforderung ´Reinventing Organizations´ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen “ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“

„Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.de

Aus dem Inhalt
Frederic Laloux hat mit "Reinventing Organizations" das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig.
Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation.

Über den Autor
Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Laloux-Reinventing-Organizations-9783800649136.pdf [188,27 KB]

Leseprobe

Laloux-Reinventing-Organizations-9783800649136.pdf [127,84 KB]

Sachverzeichnis

Laloux-Reinventing-Organizations-9783800649136.pdf [273,45 KB]
Leserstimmen

"(...) Der ehemalige McKinsey-Berater Laloux, ein Belgier, war entsetzt über das Ausmaß an Sinnleere, das er bei vielen Angestellten beobachten musste. Sein alternatives Konzept: ein starker (!) Chef macht alles neu: 1. Es gibt nur kleine, autonome Teams, die sich gegenseitig abstimmen. 2. Es gibt neue Formen der Führung (selbstgesteuertes Anreizsystem/ Vertrauensvorschuss statt Kontrolle/ sorgfältigere Auswahl neuer Mitarbeiter). 3. Konfliktbearbeitung wird zur Schlüsselkompetenz. 4. Unternehmen bieten Sinn und fördern das Gemeinwohl."
in: wirtschaft + weiterbildung 05/2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) Die oberste Führung einer Organisation muss, so eine von Laloux genannte Grundvoraussetzung zur erfolgreichen Umsetzung, die Idee einer evolutionären Organisation stützen. Dies ist in meiner Organisation nicht gegeben. Dennoch regt mich die Idee an, aus meinen verschiedenen Rollen als Leiterin eines Instituts in einer Hochschule für Soziale Arbeit, als Dozentin im Bereich des Sozialmanagements und als Organisationsberaterin an verschiedenen Facetten des Buchs weiterzudenken. (...) Der Inhalt von "Reinventing Organizations" klingt "soft" und ist in seiner Umsetzung "strong". Der vorgeschlagene Weg ist radikal anders."
Agnès Fitze, in: Sozialwirtschaft 02/2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) Frederic Laloux lenkt den Blick von der Summe aller Managementprobleme hin zur Lösung, den neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Sei Buch macht Mut neue Wege zu gehen. anhand neuester Forschungserkenntnisse und positiver Beispiele aus der Unternehmenspraxis beweist er, dass es möglich ist ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend zu arbeiten. (...) Wer nicht die Zeit und Muße hat ein 360 Seiten dickes Managementbuch zu lesen, dem sei die illustrierte Ausgabe empfohlen, die die Kernideen des Originals gekürzt vermittelt und mit Illustrationen veranschaulicht. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, lesen Sie beide Bücher. Es lohnt sich. Willkommen auf dem Weg in eine neue Arbeitswelt!"
in: Newsletter von Kraus und Partner Nr. XXV 03/2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) [Frederic Laloux] gibt praktische Führungs-Tipps - für Gründer, aber auch für etablierte Unternehmer."
in: Impulse 03/2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) Der ehemalige McKinsey-Partner Frederic Laloux hat ein bemerkenswertes Buch mit dem Titel "Reinventing Organizations" verfasst. (...) Ich bin auf dieses Buch durch enthusiastische Kommentare von Beraterkollegen aufmerksam geworden, deren Begeisterung ich über weite Strecken teile. Dieses Werk ist sehr gut und kurzweilig geschrieben, selbst wenn man im Laufe der Lektüre streckenweise auf einige Redundanzen und so manche blumigen Formulierungen stößt. Je länger man liest, desto mehr verstärkt sich der Eindruck, dass es nicht nur Beratern, sondern besonders auch Führungskräften empfohlen werden kann."
in: OrganisationsEntwicklung 01/2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) Dieses Buch gilt vielen als das wichtigste zum Thema neues Arbeiten. Wissenschaftlich unterfüttert fordert der Autor eine völlig neue Ausrichtung von Organisationen - und zwar so, dass jeder Sinn in seinem tun erfährt."
in: Capital 2/2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) Nach dem Erfolg von "Reinventing Organizations" folgt nun eine kompaktere und illustrierte Ausgabe dieses Buches. Es führt in die Hauptideen von "Reinventing Organizations" ein und stellt die wichtigsten Botschaften heraus, die für das Verständnis aktueller und zukunftsweisender Entwicklungen in allen Organisationen nötig sind. Autor Frederic Laloux hat mit "Reinventing Organizations" das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seier Analyse und Beschreibung - ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnfüllend operierender Unternehmen - ist einzigartig."
in: tempra365 4/2016, zur 1. Auflage 2015


"(...) Ich bin auf dieses Buch durch enthusiastische Kommentare von Beraterkollegen aufmerksam geworden, deren Begeisterung ich über weite Strecken teile. Dieses Werk ist sehr gut und kurzweilig geschrieben, selbst wenn man im Laufe der Lektüre streckenweise auf einige Redundanzen und so manche blumige Formulierungen stößt. Je länger man liest, desto mehr verstärkt sich der Eindruck, dass es nicht nur Beratern, sondern besonders auch Führungskräften empfohlen werden kann."
in: www.recherche.zoe-online.org 13.01.2017, zur 1. Auflage 2015


"(...) Laloux liefert einen von inzwischen mehreren Ansätzen, die im Grunde alle in die gleiche Richtung zielen. Traditionelles, aus der Arbeitsteilung hervorgegangenes Management funktioniert nicht mehr. Die Lösung liegt in Selbstverwaltung, Hierarchieabbau und übergreifender Sinnstiftung. Für Berater, Führungskräfte und den Managementnachwuchs ist das inzwischen Pflichtlektüre. Dieses Buch weckt die besondere Lust auf mehr illustrierte Managementliteratur."
in: Hamburger Abendblatt, zur 1. Auflage 2015


Weitere Infos
Frederic Laloux hat mit "Reinventing Organizations" das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig.
Weitere Titel zum Thema