Skip to Content

Visual

Muckel

Fälle zum Besonderen Verwaltungsrecht

Polizei- und Ordnungsrecht, Kommunalrecht, mit Bezügen zum Verwaltungsprozessrecht

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 01.08.2016

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Klausurenkurs)

Von Prof. Dr. Stefan Muckel. Begründet von Prof. Dr. Wolfgang Rüfner

6., völlig neu bearbeitete Auflage 2016. XXI, 377 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4967-9

sofort lieferbar!

Preis: 24,90 €

Zum Inhalt
Vorteile
  • Intensives Klausurtraining
  • Ausformulierte Lösungen
  • Fokussierung auf examensrelevante Probleme

Zum Werk
Vielen Studierenden fällt es gerade im Bereich des öffentlichen Rechts sehr schwer, das anhand von Lehrbüchern erarbeitete, abstrakte Wissen auf den konkreten Klausurfall anzuwenden. Daher ist es für Studierende der Rechtswissenschaften unumgänglich, zur Vorbereitung auf die Prüfungen möglichst viele Fälle zu lösen.

Hierzu gibt das vorliegende Werk Hilfestellung im Hinblick auf die zentralen Fächer des Besonderen Verwaltungsrechts. Es beinhaltet Fälle zum Polizei- und Ordnungsrecht und Kommunalrecht, jeweils verknüpft mit Bezügen zum Verwaltungsprozessrecht, und behandelt die examensrelevanten Probleme dieser Rechtsgebiete.

Viele Angaben zu weiterführender Literatur und der zugrunde liegenden Rechtsprechung erleichtern die Nachbearbeitung und helfen so das Wissen zu vertiefen.

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

Zielgruppe
Für Studierende und Referendare.
Leserstimmen

"(...) Insgesamt stellt das Buch einen verlässlichen Trainingspartner für Klausuren im Grundstudium, Hauptstudium und in der Examensvorbereitung dar. Die rechtlichen Probleme werden verständlich und leicht nachvollziehbar aufbereitet. Weil die Fälle in der Regel etwas länger und vor allem an den Anforderungen im Examen orientiert sind, eignet sich das Buch eher nicht zur Erarbeitung des grundlegenden Wissens, sondern soll vielmehr zur Anwendung und Wiederholung des bereits Gelernten, insbesondere also zur Klausurvorbereitung dienen."
in: http://fachschaft.de 07.08.2017, zur 6. Auflage 2016


"(...) Das Übungsbuch ist besonders Studierenden und Referendaren zu empfehlen, die sich mit einem intensiven Klausurentraining auf examensrelevante Probleme vorbereiten möchten. Durch das Lösen möglichst vieler Fälle kann das abstrakt erlernte Wissen deutlich besser auf den konkreten Klausurenfall angewendet werden. Das juristische Übungsbuch "Fälle zum Besondern Verwaltungsrecht" von Muckel ist für jeden geeignet, der mit Hilfe des Werkes das Polizei- und Ordnungsrecht sowie das Kommunalrecht erarbeiten, vertiefen oder auch wiederholen möchte."
stud. iur. Klara Wille, L.L.B., Wiesbaden, in: http://dierezensenten.blogspot.de 18.05.2017, zur 6. Auflage 2016


"Mein Lieblings-Fallbuch für die Große Übung."
Dozentenstimme von Prof. Dr. Hermann Butzer, Leibniz Universität Hannover, zur 6. Auflage 2016


"(...) Das Buch richtet nach Angaben des Verlages sowohl an Studierende, als auch an Referendare. Dieser Empfehlung ist voll und ganz zu zustimmen. Sowohl Studierende im Anfang ihres Studiums als auch Examenskandidaten können von dieser Fallsammlung profitieren. (...)"
in: www.fachschaft.de 17.04.2014, zur 5. Auflage