Skip to Content

Visual

Oetker

30 Klausuren aus dem Individualarbeitsrecht

Google Product Vorschau
cover

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Klausurenkurs - Juristische Übungsbücher)

Von Prof. Dr. Hartmut Oetker

10., neu bearbeitete Auflage 2017. XIII, 167 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-4989-1

vergriffen, kein Nachdruck

Zum Inhalt
Vorteile
  • Alle prüfungsrelevanten Probleme
  • Fälle mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

Zum Werk
Die Neuauflage der Fallsammlung zum Individualarbeitsrecht ist als Übungsbuch zur Vorbereitung auf die Klausuren des Studiums und Examens konzipiert. Die in den Band aufgenommenen Lösungsskizzen, die sich an der Rechtsprechung des BAG und der herrschenden Meinung orientieren und alle wichtigen Reformen der jüngsten Zeit, insbesondere das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) berücksichtigen, verstehen sich dabei nicht als erschöpfende Musterlösungen.

Sie beschränken sich bewusst auf ein Gerüst, anhand dessen der Benutzer seinen eigenen Lösungsweg überprüfen kann. Die den Falllösungen angefügten Hinweise auf Literatur und Rechtsprechung liefern Hilfestellung zum weiterführenden und vertiefenden Studium.

Der Schwierigkeitsgrad der Klausuren ist unterschiedlich, so dass dieser Band bereits für Einsteiger in die arbeitsrechtliche Materie nutzbar ist; insbesondere eignet er sich jedoch zur Vorbereitung auf Klausuren des ersten und zweiten Staatsexamens.

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

Zielgruppe
Studierende und Referendare.
Leserstimmen

"(...) Fazit: Die 10. Auflage der Fallsammlung von Prof. Dr. Oetker zum Individualarbeitsrecht ist inhaltlich eine wertvolle Stütze im fortgeschrittenen Jurastudium und jedem Examenskandidaten zur Vorbereitung wärmstens zu empfehlen."
Johann v. Pachelbel, Göttingen, in: JURA 10/2017, zur 10. Auflage