Skip to Content

Visual

Bieg / Kußmaul / Waschbusch

Investition

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 14.01.2016

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften)

Von Prof. Dr. Hartmut Bieg, Prof. Dr. Heinz Kußmaul und Prof. Dr. Gerd Waschbusch

3., vollständig überarbeitete Auflage 2016. XXX, 362 S.: mit 86 Abbildungen. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5051-4

sofort lieferbar!

Preis: 34,90 €

Zum Inhalt
Dieses Lehr- und Handbuch wendet sich an Leser, die sich grundlegend und umfassend mit den Fragen der Investition und des Investitionsmanagements von Unternehmen auseinandersetzen wollen, wobei die betriebswirtschaftlich gebotene Entscheidungsorientierung in den Mittelpunkt der Überlegungen gestellt wird.

Nach einer allgemeinen Einordnung der Investition von Unternehmen werden die einzelnen Verfahren der Investitionsrechnung mit ihren theorie- und praxisrelevanten Merkmalen vorgestellt und mit zahlreichen Beispielen untermauert sowie der Einfluss der Steuern und der Geldentwertung auf die Investitionsrechnung anschaulich dargestellt. Daran schließt sich die Behandlung der Unsicherheit bei Investitionsentscheidungen an, ehe auf Investitionsprogrammentscheidungen eingegangen und eine Beurteilung der Investitionsrechnungsverfahren vorgenommen wird. Den Abschluss bildet eine sehr ausführliche Untersuchung hinsichtlich der Unternehmensbewertung im Kontext der Investitionsrechnung.

Aus dem Inhalt
  • Grundlagen, Grundprinzipien und Bestandteile der Finanzwirtschaft
  • Einordnung der Investitionsrechnung und Investitionsentscheidungen
  • Statische Verfahren der Investitionsrechnung
  • Dynamische Verfahren der Investitionsrechnung (einschließlich Endwertverfahren und der Bestimmung der optimalen Nutzungsdauer)
  • Steuern und Geldentwertung in der Investitionsrechnung
  • Unsicherheit bei Investitionsentscheidungen
  • Investitionsprogrammentscheidungen
  • Beurteilung der Investitionsrechnungsverfahren
  • Gesamtbewertung von Unternehmen als spezieller Anwendungsfall der Investitionsrechnung
Leserstimmen

"(...) Die dritte Auflage des überarbeiteten Lehr- und Handbuchs der drei Professoren von der Universität des Saarlandes wendet sich an Leser, die sich umfassend und grundlegend mit den Fragen der Investition und des Investitionsmanagements auseinandersetzen wollen, seinen es Lehrende und Studierende an Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschulen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien und ähnlichen Einrichtungen, seien es interessierte Praktiker. Die Neuauflage beinhaltet die relevanten Neuerungen und basiert auf dem Rechtsstand des Jahres 2015. Ausführlich wird neben den Verfahren und Besonderheiten der Investitionsrechnung in einem weit über 100 Seiten umfassenden Hauptkapitel auf die Unternehmensbewertung eingegangen."
in: SaarWirtschaft 09/2016, zur 69. Auflage 2016


"(...) Insgesamt ein gekonnt geschriebenes Buch für Bachelor- und Master-Studenten."
in: Studium SS 2016, zur 3. Auflage 2016


"(...) Gut gelungen ist auch die methodisch-didaktische Ausgestaltung. Das Lehrbuch ist klar und übersichtlich gegliedert, die Ausführungen sind gut verständlich abgefasst und enthalten Zusammenfassungen zu zentralen Schwerpunkten. Anhand von Beispielen, einschließlich der Lösungsskizzen, werden konkrete Anwendungsmöglichkeiten für die einzelnen Rechenverfahren aufgezeigt (Im Übrigen werden vom selben Autorentrio zahlreiche weitere Übungsfragen, Rechenbeispiele und Fallstudien in einem separaten Übungsband zu diesem Werk angeboten.). Das Layout des Buches verdient gleichermaßen Anerkennung: viele Abbildungen sowie ein übersichtlicher Druck verschaffen dem Leser einen schnellen und einprägsamen Überblick über den Lehrstoff. Fazit: Das Buch kann den von den Verfassern ins Auge gefassten Zielgruppen sehr gut empfohlen werden."
Bernd W. Müller-Hedrich, in: www.rezensionen.ch 22.02.2016, zur 3. Auflage 2016


„(...) Insgesamt liegt hier ein beachtliches Nachschlagewerk zum Themenkomplex Investition und Finanzierung vor, das jede einschlägige Frage in ihren Grundzügen beantwortet und weiterführende Literaturhinweise enthält. Angehenden Betriebswirten und Praktikern kann das Handbuch uneingeschränkt empfohlen werden.“
Ingo Natusch, in: Die Bank 12/2002, zur 1. Auflage

Weitere Titel zum Thema