Skip to Content

Visual

Sydow / Möllering

Produktion in Netzwerken

Make, Buy & Cooperate

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 31.08.2015

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften)

Von Prof. Dr. Jörg Sydow und Prof. Dr. Guido Möllering

3., aktualisierte und überarbeitete Auflage 2015. X, 342 S.: mit zahlreichen Abbildungen. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5049-1

sofort lieferbar!

Preis: 34,90 €

Zum Inhalt
Dieses Lehrbuch stellt das Wertschöpfungsmanagement in Netzwerken als eine virtuose und dynamische Kombination der Alternativen Make (Eigenfertigung), Buy (Fremdbezug) und Cooperate (Wertschöpfungspartnerschaft) vor. Die Autoren zeigen anschaulich und theoriefundiert, wie die klassischen betrieblichen Funktionen der Produktion, Beschaffung und Logistik heute aus einer unternehmungsübergreifenden Netzwerkperspektive zu verstehen und zu gestalten sind. Das Buch zeichnet sich durch eine der heutigen kaufmännischen Praxis angemessene Verknüpfung der Funktionen untereinander und mit der Netzwerkebene aus. Dabei werden durchgängig neben einführenden Grundfragen jeweils die strategischen, organisatorischen und operativen Probleme behandelt und in ihren Wechselwirkungen (Organizing/Strategizing) diskutiert.

Die 3. Auflage dieses bewährten Lehrbuchs ist durchgängig aktualisiert und u.a. um Ausführungen zum Umgang mit Risiken einer Produktion in Netzwerken erweitert worden. 

Zielgruppe
Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, aber auch für Manager, Berater und sonstige Interessenten.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Sydow-Produktion-Netzwerken-9783800650491.pdf [51,11 KB]

Leseprobe

Sydow-Produktion-Netzwerken-9783800650491.pdf [152,51 KB]

Sachverzeichnis

Sydow-Produktion-Netzwerken-9783800650491.pdf [87,56 KB]
Leserstimmen
„(...) Mit „Produktion in Netzwerken“ legen Sydow/Möllering ein Buch vor, das den Leser in ebenso prägnanter wie anschaulicher Weise in die Grundlagen von Produktion, Beschaffung und Netzwerkkooperation einführt. Darüber hinaus wird hier, ähnlich wie schon in früheren Veröffentlichungen Sydows (so etwa in „Strategische Netzwerke“, Gabler 1992), die Wertschöpfung in Netzwerken in einen geordneten Zusammenhang mit Produktion und Beschaffung gestellt. Mit ihrem Buch wollen die Verfasser primär akademische Lehrinhalte vermitteln, illustrieren diese jedoch mit Hilfe zahlreicher Beispiele, vor allem aus der Automobilindustrie. Insofern richtet sich das Buch zwar vor allem an Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, stellt aber auch für Praktiker, die in Netzwerkorganisationen tätig sind, eine gewinnbringende Lektüre dar. “
In: logistik management, 7. Jhrg./ 2005, zur 1. Auflage

Weitere Titel zum Thema