Skip to Content

Visual

Köbler

Rechtsrumänisch

Deutsch-rumänisches und rumänisch-deutsches Rechtswörterbuch für jedermann

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 15.05.2006

Von Prof. Dr. Gerhard Köbler. Unter Mitarbeit von Irina Sapira (Zaharescu)

2006. XV, 604 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3322-7

sofort lieferbar!

Preis: 19,50 €

Zum Inhalt
Das Werk gibt einen Überblick über das Recht des Landes und erleichtert so den Einstieg in das Verständnis der fremden Rechtssprache.
Der deutsche Grundwortschatz umfasst rund 11.400 Stichwörter; die Zahl der rumänischen Rechtsbegriffe beträgt rund 18.600. Daraus sind rund 20.000 beidseitig begehbare Übersetzungsgleichungen gebildet.
Für Juristen, Dolmetscher, Journalisten, Mitarbeiter in Unternehmen und Industrie- und Handelskammern sowie Studierende und Referendare.
Leserstimmen
"(...) Das ebenfalls von Universitätsprofessor Gerhard Köbler unter Mitarbeit von Esther Neulichedl, Monika Hohenauer, Meinhard Durnwalder und Gregor Christandl verfasste und schon in zweiter Auflage bei Franz Vahlen in München erschienene deutschitalienische und italienisch-deutsche Rechtswörterbuch für jedermann kann als Übersetzungshilfe verwendet werden.(...)"
in: Der Sprachmittler 10/ 2009, zur 1. Auflage 2006

„Ein aktuelles Rechtswörterbuch Rumänisch-Deutsch bzw. Deutsch-Rumänisch wurde auf dem deutschen Markt für Wörterbücher lange vermisst. (…)“
RA Axel Bormann, in: Jahrbuch für Ostrecht, 47/2006

„Nach Angaben des Verlages gibt das EUR 19,50 teure Werk mit den rund 11.400 Stichwörtern, rund 18.600 rumänischen Rechtsbegriffen, einen Überblick über das Recht des Landes und erleichtert so den Einstieg in das Verständnis der fremden Rechtssprache. (…)“
In: Der Sprachmittler, 12/2006, zur 1. Auflage 2006

„(…) „Rechtsrumänisch für jedermann“ ist, in der ersten Auflage, ein lobenswerter Versuch, mit der Materie fertig zu werden (…) Für ein rumänisches Zielpublikum (sei es im deutschsprachigen Raum oder in Rumänien) könnte das Wörterbuch ganz hilfreich bei der „Bewältigung“ der deutschen oder österreichischen Amtssprache sein. Auch Profi-Übersetzer sollten 20 Euro investieren und sich das Buch kaufen – sie werden darin den einen oder anderen wertvollen Tipp finden. (…)“
Isolde Radulescu, in: Der Gerichtsdolmetscher, 2/2006, zur 1. Auflage 2006

„(...) Der Verlag empfiehlt Köblers Rechtsrumänisch Juristen, Dolmetschern, Journalisten, Mitarbeitern in Unternehmen und Industrie- und Handelskammern sowie Studierenden und Referendaren. Dem kann man sich anschließen (…). (…) überwiegt beim Rezensenten die Freude, dass hier in einer ersten und beachtlichen Form eine Marktlücke geschlossen wurde. “
Günther H. Tontsch, in: Monatshefte für Osteuropäisches Recht, 2006 , zur 1. Auflage 2006

Weitere Titel zum Thema