Skip to Content

Visual

Semler / v. Schenck / Wilsing

Arbeitshandbuch für Aufsichtsratsmitglieder

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 10.12.2020

Herausgegeben von Dr. Kersten von Schenck, Rechtsanwalt und Notar, und Prof. Dr. Hans-Ulrich Wilsing, Rechtsanwalt. Die Bearbeiter der 5. Auflage: Dr. Thomas Altenbach, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Peter Doralt, Prof. Dr. Walter Doralt, Stephan Gittermann, Rechtsanwalt, Dr. Timon Grau, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Peter Henning, Rechtsanwalt, Dr. Nicolas Ott, Rechtsanwalt, Johannes Perlitt, Rechtsanwalt, Bodo Richardt, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Dr. Heinrich Rodewig, Rechtsanwalt, Dr. Oliver Rothley, Rechtsanwalt, Dr. Kersten von Schenck, Rechtsanwalt und Notar, Dr. Michael Weiß, Rechtsanwältin, Prof. Dr. Hans-Ulrich Wilsing, Rechtsanwalt, und Dr. Luise Winkler, Rechtsanwältin

5. Auflage 2021. XLI, 1208 S.: Hardcover (In Leinen)
Vahlen ISBN 978-3-8006-5168-9
(In Gemeinschaft mit Verlag C.H.BECK, München)
In 5. Auflage bereits angekündigt u.d.Autorenschaft: v. Schenck/Wilsing

sofort lieferbar!

Preis: 175,00 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt
Die Aufgaben des Aufsichtsrats.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
  • eingearbeitet: ARUG II und DCGK 2020
  • mit Hinweisen zu den Besonderheiten in der COVID-19-Pandemie
  • Muster und Formulare im Anhang
  • behandelt alle Fragestellungen zum Aufsichtsrat

Das Handbuch 
bietet eine umfassende Darstellung der Aufgaben des Aufsichtsrats sowie der Rechte und Pflichten seiner Mitglieder und vermittelt das für eine sorgfältige Amtsführung notwendige Wissen. Von der Wahl der Aufsichtsratsmitglieder, über die Kompetenzen und Aufgaben des Aufsichtsrats, die Arbeit des Aufsichtsrats im Detail, Vergütung und Auslagenersatz, interne Untersuchungen, Interessenkonflikte, Haftung und Schadensersatz einschließlich D&O-Versicherung: alle Themenbereiche werden behandelt. Besonders praktisch sind die Muster und Formulare im Anhang.

Die 5. Auflage
berücksichtigt die besonders aktuellen Themen wie u.a.:
  • Kommunikation zwischen Aufsichtsrat und Vorstand
  • Vergütung und Auslagenersatz für Aufsichtsrats­mitglieder
  • Fragen des Datenschutzes
  • Verschwiegenheit – Interessenkonflikte – Insiderrecht
Neu aufgenommen wurden separate Abschnitte zu internen Untersuchungen und zum Aufsichtsrat der mitbestimmten AG.
Leserstimmen

"(...) Das Arbeitshandbuch stellt eine wertvolle Hilfe für Aufsichtsratsmitglieder und Personen, die für ein Aufsichtsratsmandat in Aussicht genommen worden sind, Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer, Angehörige der beratenden Berufe und Richter dar. Mit dem Arbeitshandbuch für Aufsichtsratsmitglieder kann man sich sicher sein, die wichtigen gesetzlichen Bestimmungen, die höchstrichterlichen Entscheidungen und die Kommentare aus dem Fachschrifttum in der Hand zu halten. Der Verfasser hat zu diversen Fragen das Arbeitshandbuch konsultiert und ist immer auf eine kurze und prägnante Antwort gestoßen. Für Aufsichtsratsmitglieder dürfte dieses Buch empfehlenswert, wenn nicht sogar unentbehrlich sein. Diese Empfehlung gilt auch für Mitglieder von Kuratorien und Aufsichtsorganen im sozialen Bereich."
Prof. Dr. Friedrich Vogelbusch, in: www.socialnet.de 13.09.2016, zur 4. Auflage 2013


"(...) Summa: Wer sich mit dem Recht des Aufsichtsrats, in der Rechtsabteilung oder dem Corporate Office eines Unternehmens, als externer Berater oder als Organmitglied, beschäftigt, sollte das Werk konsequent zu Rate ziehen; wertvoller Erkenntniszugewinn kann versprochen werden."
RA Prof. Dr. Hans-Christoph Ihrig, Mannheim, in: AG 13-14/2021, zur 5. Auflage 2021

"(...) Den gestressten und in permanenten Zeitnöten verharrenden Aufsichtsratsmitgliedern aber sei die zweiseitige Checkliste, die Herausgeber v. Schenck anbietet, ans Herz gelegt. Und dort insbesondere die zentrale Eignungs- wie Selbstprüfungsfrage: "Warum fragt man gerade Sie?"
in: Der Aufsichtsrat 07-08/2021, zur 5. Auflage 2021

"(...) Das Handbuch soll den Aufsichtsrat bei seiner täglichen Arbeit unterstützen. Abgerundet wird das Werk durch Anhänge mit Vorlagen, u. a. für die Geschäftsordnung des Aufsichtsrats und die Niederschrift einer Aufsichtsratssitzung."
Audit Committee Quarterly 1/2021, zur 5. Auflage 2021

"(...) Das Arbeitshandbuch stellt eine wertvolle Hilfe für Aufischtsratsmitglieder und Personen, die für ein Aufsichtsratsmandat in Aussicht genommen worden sind, Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer, Angehörige der beratenden Berufe und Richter.
Hilmar Kopper hatte in seinem Vorwort zur 1998 erschienenen Erstauflage angemerkt, dass mit dem Buch eine Marktlücke geschlossen wurde. Über 100 Jahre sei ein Kompendium der Vorschriften zum Aufsichtsrat nicht erforderlich geworden. Die letzten 10 Jahre hätten aber deutlich gezeigt, dass sich die Anforderungen an den Aufsichtsrat und seine Mitglieder deutlich verschärft haben. Diese Einschätzung von Kopper gilt uneingeschränkt auch für ehrenamtliche Mitglieder von Aufsichtsgremien in der Sozialwirtschaft.
Die mittlerweile vorliegende 5. Auflage hat die zwischenzeitlich eingetretene gesetzliche Entwicklung bis hin zum Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19 Pandemie und die neue Rechtsprechung berücksichtigt. Thematisch beschäftigt sich die neue Auflage insbesondere mit der Weiterentwicklung der Fragen der Governance.
Wenn das Arbeitshandbuch in nur einer schwierigen Frage eine schnelle und präzise Antwort liefert, ist es jeden Euro seines Kaufpreises von 175 Euro wert."
Prof. Dr. Friedrich Vogelbusch, in: socialnet 3.5.2021, zur 5. Auflage 2020

"(...) An diesem Handbuch sollte kein Aufsichtsrat vorbeikommen, da es mehr als nur Basiswissen vermittelt, das unbedingt in dieser so verantwortungsvollen Position vorhanden sein sollte."
Perspektiven 1-2/2021, zur 5. Auflage 2019

"(...) Dieses Arbeitshandbuch wurde sowohl leicht leserlich als auch praxisnah verfasst und bietet dem Rechtsanwender eine profunde Arbeitsgrundlage im Umgang mit juristischen Fragestellungen zu Aufsichtsräten. (...)"
in: www.steuerzahler.at 10.06.2014, zur 4. Auflage

"(...) Eine kritische Durchsicht der nun vorgelegten 4. Auflage zeigt, dass Herausgeber und Autoren - wiederum - eine hervorragende Arbeitshilfe für Aufsichtsratsmitglieder vorgelegt haben."
Prof. Dr. Dr. h.c. Uwe H. Schneider in: WM Heft 05/2014, zur 4. Auflage

"(...) Ein umfangreiches Register ermöglicht es, auf Einzelfragen trotz der Tiefe der Bearbeitung in kurzer Zeit Antworten zu finden.(...)"
in: Audit Committee Quarterly 04/ 2009, zur 3. Auflage 2008

"(...) Die Neuauflage des schon als Standardwerk zu bezeichnenden Arbeitshandbuches von Semler/v. Schenck bietet - ungeachtet einiger obiger Anmerkungen - eine verlässliche und ausgesprochen profunde Arbeitsgrundlage im Umgang mit den sich um den Aufsichtsrat spinnenden Rechtsfragen. Das Handbuch ist zweifelsohne eine Bereicherung für alle jene, die mit diesen Fragen in Berührung kommen. Dies gilt für die Praxis gleichermaßen wie für die Wissenschaft."
Wiss. Assistent Dr. Ronny Jänig, in: Wertpapiermitteilungen 31/ 2009, zur 3. Auflage 2008