Skip to Content

Visual

Wellisch

Finanzwissenschaft II: Theorie der Besteuerung

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 07.10.2014

Von: Dietmar Wellisch

2000. X, 288 S.: PDF
Vahlen ISBN 978-3-8006-2501-7

sofort lieferbar!

Preis: 25,00 €

Weitere Infos
Prof. Dr. Dietmar Wellisch ist Leiter des Instituts für betriebliche Altersversorgung und Steuern der Universität Hamburg sowie Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen und als Autor vieler Bücher und wissenschaftlicher Beiträge in Fachzeitschriften bekannt. Von den Forderungen nach einer effizienten und gerechten Besteuerung ausgehend werden in diesem Lehrbuch die Wirkungen der wichtigsten Einzelsteuern abgeleitet, und es wird der Frage nachgegangen, wie ein effizientes und gerechtes Steuersystem beschaffen sein sollte. Neben diesen zentralen Problemstellungen werden auch Fragen der internationalen Abstimmung der Besteuerung, der Steuerflucht sowie der Steuerhinterziehung behandelt.   Das vorliegende Buch ist der zweite Teil einer dreibändigen Reihe, welche ebenfalls die Bände Finanzwissenschaft I: Rechtfertigung der Staatstätigkeit und Finanzwissenschaft III: Staatsverschuldung umfasst. Durch den systematischen Aufbau dieses erfolgreichen Werks wird den Studierenden das Verständnis für komplexe finanzwissenschaftliche Probleme wesentlich erleichtert. Die Reihe wendet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, an anderen Bildungseinrichtungen sowie an Wissenschaftler in Forschungseinrichtungen.