Skip to Content

Visual

Leupold / Glossner

3D-Druck, Additive Fertigung und Rapid Manufacturing

Rechtlicher Rahmen und unternehmerische Herausforderung

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 15.03.2016

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Management Competence)

Von: Andreas Leupold und Silke Glossner

2016. XI, 311 S.: mit 66 Abbildungen. PDF
Vahlen ISBN 978-3-8006-5149-8

sofort lieferbar!

Preis: 79,00 €

bei beck-shop.de bestellen
Weitere Infos
Dieser Praxisratgeber bietet einen verständlichen Überblick über die technischen Grundlagen und rechtlichen Herausforderungen des industriellen 3D-Drucks. Die wirtschaftlichen Chancen für Unternehmen, die sich durch die additive Fertigung bieten, werden aufgezeigt. Viele Praxisbeispiele u.a. aus der Automobilbranche, der Luftfahrt, der Konsumgüterindustrie sowie Medizin veranschaulichen, was heute schon möglich ist und morgen selbstverständlich sein wird. Einen breiten Raum nehmen aber auch die rechtlichen Fragen ein: Wie schütze ich mich vor Plagiaten, wer haftet bei Produktfehlern und was darf man mit dem 3D-Drucker selbst herstellen? Aus dem Inhalt - Einsatzmöglichkeiten des industriellen 3D-Drucks - Produktimitationen und wie Sie sich davor schützen - Ersatzteile und Zubehör aus dem 3D-Drucker - Produkthaftung und Produzentenhaftung - Vertragliche Absicherung