Skip to Content

Visual

Seiter

Management von kooperationsspezifischen Risiken in Unternehmensnetzwerken

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 23.08.2006

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Controlling Praxis)

Von Mischa Seiter

2006. XIX, 204 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3368-5

sofort lieferbar!

Preis: 40,00 €

Zum Inhalt

Die Zusammenarbeit von Unternehmen in Form von Unternehmensnetzwerken ist heute ein allgegenwärtiges Phänomen. Allerdings nehmen bisher viele Unternehmen die Risiken, die aus solchen unternehmensübergreifenden Kooperationen entstehen, nicht oder nicht in vollem Umfang wahr. Vielmehr werden die Chancen stark überbetont. Die Folge sind Fehlentscheidungen beim Aufbau und Management solcher Kooperationen.

Das Buch präsentiert deshalb erstmals ein durchgängiges Konzept für das Risikomanagement in Unternehmensnetzwerken. Alle Phasen des Risikomanagements werden dabei besprochen: Risikoanalyse, Risikosteuerung und Risikoüberwachung. Erarbeitet wurde das Konzept auf breiter theoretischer und empirischer Basis. Diese Erkenntnisse sind dabei konsequent für die Unternehmenspraxis aufgearbeitet, indem konkrete und direkt umsetzbare Gestaltungsempfehlungen gegeben werden.

Leserstimmen
"(...) Das in der Quelle genannte Buch präsentiert erstmals ein durchgängiges Konzept für das Risikomanagement in Unternehmensnetzwerken. Alle Phasen des Risikomanagement werden dabei besprochen: Risikoanalyse, Risikosteuerung und Risikoüberwachung. Da das Konzept auf breiter theoretischer und empirischer Basis erarbeitet worden ist, sind die Erkenntnisse auch konsequent für die Unternehmenspraxis aufgearbeitet worden. Entsprechend werden konkrete und direkt umsetzbare Gestaltungsempfehlungen gegeben.
Das Buch eignet sich für alle, die sich in der Unternehmenspraxis mit dem Thema Kooperation befassen. Angesprochen sind also beispielsweise Controller, Einkaufsmanager und letztlich die Unternehmensleitung. (...)"
In: agplan - Informationsdienst, 02/2007, zur 1. Auflage 2006 

„(…) Das Buch eignet sich sehr gut für Personen, die sich mit dem Thema unternehmensübergreifende Kooperation befassen. Hierzu zählen u.a. Controller, Einkaufsmanager und die Unternehmensleitung. Auch für Vertreter der Forschung hält das Buch interessante Ergebnisse und Implikationen bereit.“
In: Controlling, 2/2007, zur 1. Auflage 2006