Skip to Content

Visual

Vogelbusch

Management von Sozialunternehmen

Eine Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Abbildungen und Praxisbeispielen

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 07.02.2018

Von Prof. Dr. Friedrich Vogelbusch, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

2018. XXIX, 641 S.: mit 460 Abbildungen. Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5476-5

sofort lieferbar!

Preis: 39,80 €

Zum Inhalt
Vorteile
  • das betriebswirtschaftliche Grundwissen für den Sozialmanager aus einem Guss
  • die Brücke zwischen Fachwissen und Management
  • umfassend und praxisorientiert

Zum Werk
"Management von Sozialunternehmen" ist eine praxisorientierte Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre für Unternehmen der Gesundheitsbranche und Pflege. Das Buch richtet sich an Nicht-Ökonomen, die in der Sozialwirtschaft in das mittlere und höhere Management von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und anderen gesundheitswirtschaftlichen Unternehmen einsteigen und sich dafür die notwendigen Informationen benötigen. Es dient darüber hinaus Studierenden im Studiengang Pflegemanagement als Lehrbuch.

Inhalt
  • Akteure des Wirtschaftslebens
  • betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • rechtlicher Rahmen
  • sozialwirtschaftlicher Rahmen
  • steuerrechtlicher Rahmen
  • Unternehmensgründung und Standortwahl
  • betriebliche Funktionen (Marketing, Finanzierung, Organisation, Personal, Leistungsprozesse, Controlling, Qualitätsmanagement)
  • Unternehmensführung und Aufsicht
  • Managementinstrumente des Rechnungswesens
  • Projektmanagement

Zielgruppe
Für Lehrende, Studierende und Praktiker.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Vogelbusch-Management-Sozialunternehmen-9783800654765.pdf [192,68 KB]

Leseprobe

Vogelbusch-Management-Sozialunternehmen-9783800654765.pdf [368,96 KB]

Sachverzeichnis

Vogelbusch-Management-Sozialunternehmen-9783800654765.pdf [127,04 KB]
Leserstimmen
"(...) Der Autor führt den Leser praxisnah durch die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und legt dabei den Fokus auf unsere Branche."
in: Newsletter Beck Management Center GmbH 19.03.18, zur 1. Auflage 2018
 
"(...) Über die betriebswirtschaftlichen Aspekte hinaus wird der Fokus auf die Besonderheiten sozialer Unternehmen gelegt. Das Lehrbuch ist klar gegliedert und enthält viele Schaubilder."
in: ekz.bibliotheksservice GmbH 12/2018, zur 1. Auflage 2018
 
"Die Professionalisierung der Sozialwirtschaft hat bereits einen hohen Grad erreicht. Managementkenntnisse haben heute einen wichtigen Stellenwert in der Branche. Umso wichtiger sind fundierte Lehrbücher, die das gesamte aktuell verfügbare Wissen übersichtlich bündeln. In seinem neuen Buch ist Friedrich Vogelbusch genau dies gelungen. Der Autor, der über langjährige Erfahrung als Wirtschaftsprüfer und Hochschuldozent verfügt, hat die Skripte aus seinen Vorlesungen und Seminaren systematisiert und ein umfassendes, gut lesbares, verständlich geschriebenes Grundlagenwerk geschaffen. Das Leitmotiv des Buches, der praktische Anwendungsbezug, ist außerordentlich gut umgesetzt. Es ist ein praxisorientiertes Kompendium für alle, die das Leiten eines Sozialunternehmens gründlich erlernen oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen."
Expertenstimme von Prof. Dr. Harald Schmitz, Vorsitzender des Vorstands der Bank für Sozialwirtschaft AG, 19.03.2018, zur 1. Auflage 2018

"Die Ökonomisierung der sozialen Arbeit ist Alltag. Dabei wurde seit jeher verantwortungsvoll gewirtschaftet. Neu war Anfang der 1990er Jahre, dass auch das soziale Angebot selbst, die Beratung, die Begleitung, die Bildung den Regeln des Marktes unterworfen wurde. Um soziale Arbeit zukunftsfest zu gestalten, mussten neue Leitungskräfte her. Pädagogen und Betriebswirte trafen sich fachlich auf der Mitte und wurden zu Sozialmanagern weitergebildet. Diese neue Fachrichtung bediente sich der Forschung aus Pädagogik, Soziologie, Managementlehren oder Wirtschaft und kreierte im Dialog der Beteiligten etwas Neues. Friedrich Vogelbusch legt mit „Management in Sozialunternehmen“ ein Lehrbuch der Betriebswirtschaftslehre vor, das ausschließlich diese Branche und den gemeinnützigen Sektor im Fokus hat. Neben der schlüssigen Gliederung, umfassenden Behandlung und gut verständlichen Erläuterung aller relevanten Themen, besticht das Lehrbuch durch die jahrzehntelange Praxiserfahrung des Autos als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die spürbar eingeflossen ist. „Management in Sozialunternehmen“ kann als Standardwerk für die Betriebswirtschaft in Sozialunternehmen für die Ausbildung und Praxis des Sozialmanagements empfohlen werden."
Expertenstimme von Michael Richter, Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Sachsen e.V., zur 1. Auflage 2018

 

,,Eine überzeugende Konzeption: das erste Managementbuch aus einem Guss und von einem Autor, das verschiedene Managementfunktionen betriebswirtschaftlich fundiert und systematisch für die Sozialwirtschaft darstellt. Als Managementbuch aus einem Guss knüpft es an die Tradition der umfassenden Lehrbücher des Managements an."
Expertenstimme
von Prof. Dr. Klaus Schellberg, Ev. Hochschule Nürnberg, zur 1. Auflage 2018


,,Das Buch bietet Studierenden auf kompakte, aber umfassende Weise eine gute Grundlage für die Weiterbildung im Zertifikatskurs Management"
Expertenstimme von Michael Zimmermann, langjähriger Direktor der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung, Moritzburg und Berlin, 22.02.2018, zur 1. Auflage 2018


„…ein sehr beeindruckendes, umfangreichen Werk. Ich kenne nichts auch nur annähernd Vergleichbares und hoffe, dass es zu einem Standardwerk wird."
Expertenstimme von Jochen Obermann, von 1998 bis 2017 Geschäftsführer der Rheinischen Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk gGmbH, 13.02.2018, zur 1. Auflage 2018