Skip to Content

Visual

Schmid / Kahlen

Wohnungseigentumsgesetz: WEG

Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 24.09.2007

Von Dr. Michael J. Schmid, Richter am Oberlandesgericht, Richter am Bayerischen Obersten Landesgericht a.D., und Hermann Kahlen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Dipl.-Finanzwirt

2007. XII, 454 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3476-7

sofort lieferbar!

Preis: 32,00 €

Zum Inhalt

Der neue WEG-Kommentar für alle Praktiker

Neues Recht – neues Werk

Die Pluspunkte dieses neuen Kommentars nach der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes 2007 sind:

  • ein umfassender Ratgeber in Kommentarform
  • handlich im Taschenformat
  • völlig neu geschrieben – sofort und aktuell nach der Reform
  • allgemeinverständlich unter Verzicht auf ungebräuchliche Abkürzungen
  • mit Übersichten und
  • mit alphabetischen Stichwortlisten

Fazit: Der neue Kommentar bringt juristisches und praktisches Know-how gut verständlich auf den Punkt.

Der Neue überzeugt!

Eingearbeitet sind gesetzliche Änderungen wie

Erweiterte Möglichkeit von Mehrheitsentscheidungen durch die Wohnungseigentümer, beispielsweise über die Verteilung der Betriebskosten

Das neue Verfahrensrecht nach der ZPO statt wie bisher nach dem FGG

Einführung einer Beschluss-Sammlung beim Verwalter

Das begrenzte Vorrecht für Hausgeldforderungen der Wohnungseigentümer vor Grundpfandrechten in der Zwangsversteigerung

Gesetzliche Festschreibung des BGH-Beschlusses vom 2.6.2005 zur Teilrechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft.

Zu den Autoren

Richter am Oberlandesgericht Dr. Michael Schmid sowie Dipl.-Finanzwirt Hermann Kahlen, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, sind bereits durch mehrere Veröffentlichungen zum Wohnungseigentumsrecht sowie zum Mietrecht hervorgetreten. Ihr neues Werk ist für alle Praktiker geeignet, insbesondere für Wohnungsverwalter, Richter, Rechtsanwälte und Notare.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Schmid-Wohnungseigentumsgesetz-WEG-9783800634767.pdf [87,38 KB]
Leserstimmen
"(...) Fazit: Der neue Kommentar bringt juristisches und praktisches Know-how gut verständlich auf den Punkt."
in: www.ibr-online.de 14.01.2009, zur 1. Auflage 2007

"Dieses Buch bietet dem Praktiker bei seiner täglichen Arbeit im Wohnungseigentumsrecht eine Hilfestellung.(...)"
in: Freiburger Hausbesitzer-Zeitung 12/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Das Werk verschafft dem Praktiker einen guten Einstieg in die Materie."
Richter am AG Dr. Werner Hinz, in: Neue Zeitschrift für Miet- und Wohnungsrecht Heft 18/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Der Kommentar ist ein ausgezeichnetes Hilfsmittel für den schnellen Zugriff. Besonders für denjenigen, der Auswärtstermine wahrzunehmen hat, ist das Werk - auch wegen seines handlichen Formats - ein guter Ratgeber."
Notar Prof. Walter Böhringer, in: Zeitschrift für das Notariat in Baden Württemberg 04/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Das Werk wendet sich an den fachkundigen Nichtjuristen wie Verwaltungsbeiräte, Wohnungsverwalter, Makler, Bauunternehmer, Banken sowie an alle Wohnungseigentümer. Infolge der Detailfülle der verwerteten Rechtsprechung werden auch Rechtsanwälte, Richter, Rechtspfleger sowie Notare von diesem aktuellen Kommentar profitieren."
in: Deutsche Wohnungswirtschaft, 06/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Fazit: Eine ordentliche und weitgehend verlässliche Kommentierung, die allerdings für den versierten Notar nur als erste Einstiegshilfe und Abrundung der Bibliothek geeignet ist. Empfehlenswert ist sie auf alle Fälle für den WEG-Novizen, sei er Notaraspirant, Anwalt, Verwalter oder juristisch interessierter Laie."
Notar Dr. Gerd H. Langhein, in: notar, 01/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Das Werk wendet sich an den fachkundigen Nichtjuristen wie Verwaltungsbeiräte, Wohnungsverwalter, Makler, Bauunternehmer, Banken sowie an alle Wohnungseigentümer. Infolge der Detailfülle der verwerteten Rechtsprechung werden auch Rechtsanwälte, Richter, Rechtspfleger sowie Notare von diesem aktuellen Kommentar profitieren."
in: Gewerbemiete und Teileigentum, Heft 41/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"Der neue Kommentar bringt juristisches und praktisches Know-how gut verständlich auf den Punkt.(...)"
in: Fraunhoferzentrum für Raum & Bau, 06/ 2008, zur 1. Auflage 2007

"Der Kommentar bietet dem Praktiker bei seiner täglichen Arbeit im WEG-Recht Hilfestellung.(...)"
in: Immobilienwirtschaft, Ausgabe 2/2008, zur 1. Auflage 2007

"(...) Handlich, verständlich, aktuell - das Werk wird seinen Platz finden im eiligen Geschäft der Wohnungseigentumsverwaltung."
Thorsten Orgonas, in: Bau-Innung Ludwigsburg-Stuttgart, Ausgabe 13/2007, zur 1. Auflage 2007