Skip to Content

Visual

Führich

Basiswissen Reiserecht

Grundriss des Pauschal- und Individualreiserechts

Google Product Vorschau
cover

VORANZEIGE   

Erscheint vsl. im Juli 2018

Von Prof. Dr. Ernst Führich

4. Auflage 2018. Rund 350 S.: mit ca. 21 Schaubildern und Reisemängeltabellen. Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5221-1

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Preis: ca. 26,90 €

Zum Inhalt
Vorteile
  • Topaktuell mit allen Änderungen der EU-Pauschalreiserichtlinie 2018
  • Grundriss des Pauschal- und Individualreiserechts
  • Verständlich und praxisnah

Zum Werk
Ab 1. 7. 2018 ist das Reiserecht der neuen EU-Pauschalreiserichtlinie anzuwenden. Alle Unternehmen in der Touristik wie Reiseveranstalter, Reisebüros und Internetplattformen, Reiseversicherungen und Hoteliers sind betroffen.

Das Lehr- und Basisbuch schafft im 1. Teil einen umfassenden und fundierten Einstieg in alle wichtigen Probleme des neuen Pauschalreiserechts, des neuen Reisevermittlungsrechts und der Vermittlung verbundener Reiseleistungen im BGB. Das Werk schafft Sicherheit im neuen Reiserecht im internationalisierten Reisemarkt.

Im 2. Teil ist das Individualreiserecht ebenfalls neu überarbeitet worden mit den Rechtsfragen der Beförderung mit Flugzeug, Bahn, Bus und Schiff sowie der Beherbergung in der Hotellerie und in Ferienhäusern. Besonderer Wert wurde auf die wichtigen Fluggastrechte gelegt.

Studierenden im Tourismus an Hochschulen und Akademien, aber auch Mitarbeiter in allen Reiseunternehmen erhalten ein wertvolles Basisbuch und eine gut strukturierte Nachschlagehilfe. Praktische Fälle mit Lernzielen, Lösungen, Beispielen, Merksätzen, Schaubildern und wichtige Entscheidungen des EuGH und des BGH machen das Werk auch für Juristen interessant. Im Anhang finden sich die Spezialvorschriten einschließlich der EU-FluggastrechteVO und der Kemptener Reisemängeltabelle.

"Hervorragend für alle Studiengänge zur Prüfungsvorbereitung"

Zum Autor
Prof. Dr. Ernst Führich war Inhaber eines Lehrstuhls für Wirtschaftsprivatrecht und Reiserecht und ist einer der führenden Reiserechtler.
Leserstimmen

"(...) Es handelt sich also um ein Werk, das nicht nur Studierenden und Mitarbeitern in Reiseunternehmen gute Dienste leistet, sondern auch dem reiserechtsbefassten Rechtsanwalt." RA Elisabeth Krohe, Dresden,
in: www.dierezensenten.de 23.11.2015, zur 3. Auflage 2015


"(...) Reiseprofis und Studenten sprechen längst nur kurz von "dem Führich": Auf 334 Seiten gibt Professor Ernst Führich eine umfassende und anhand vieler praktischer Beispiele erläuterte Einführung ins deutsche Reiserecht."
in: BizTravel 22.10.2015, zur 3. Auflage 2015


"(...) Fazit: Das Fachwerk Basiswissen Reiserecht: Grundriss des Reisevertrags- und Individualreiserechts richtet sich an Studierende des Tourismus und an Auszubildende in der Tourismusbranche sowie an alle in diesem Bereich tätigen Personen. Aber auch wer sich zu eigenen Rechtsfällen bei Problemen mit seinem Reiseveranstalter informieren möchte, ist mit diesem Werk gut beraten."
in: www.ratgeber-reise.info 04.09.2014, zur 2. Auflage


"Für alle, ob Studierende oder Verbraucher, ob Wissenschaft, Tourismuswirtschaft oder Rechtspraxis, stets bleibt Führich mit seinen vielen Publikationen der kompetente „Rundum- Versorger" in allen Bereichen des Reiserechts."
in: Reiserecht aktuell 02/12, zur 2. Auflage 2011

"Das Werk von Professor Führich ist jedem Neueinsteiger im Reiserecht wärmstens zu empfehlen. Für Studenten bietet es aufgrund des attraktiven Preises durchaus eine Alternative zu den teuren Handbüchern, da es die Basics im Reiserecht umfassend darstellt und ausführlich auf entsprechende Prüfungen vorbereitet."
in: www.jurawelt.com 16.04.2012, zur 2. Auflage 2011

Durchweg zu loben ist die sehr eingängige Darstellungsform. Sie stärkt den praktischen Nutzen für den Leser deutlich. Inhaltsangaben und Zusammenfassungen zu den einzelnen Abschnitten bringen die Dinge jeweils auf den Punkt.

Schaubilder zur rechtlichen Systematik und auch der Zweifarbendruck fördern den Überblick. Beispielsfälle mit einem Katalog von Kontrollfragen und Antworten ermöglichen die weitere Vertiefung. Darin zeigt sich die langjährige und bewährte Praxiserfahrung des Autors als Hochschullehrer. Deshalb wird auch dieses Buch eine große Leserschaft finden.

 

Für alle, ob Studierende oder Verbraucher, ob Wissenschaft, Tourismuswirtschaft oder Rechtspraxis, stets bleibt Führich mit seinen vielen Publikationen der kompetente „Rundum-Versorger“ in allen Bereichen des Reiserechts.

 

Edgar Isermann PräsOLG a.D., Leiter der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr(söp), Berlin

"(...) Alles in allem ein gelungenes Buch, das jedem Interessierten das Reiserecht verständlich näher bringt."
in: justament, 01/ 2008, zur 1. Auflage 2007