Skip to Content

Visual

Arbeitskreis Internes Rechnungswesen der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Säulen der Kostenrechnung

Originalquellen und Kommentierungen zu den Grundfragen und Konstruktionsprinzipien der Kostenrechnung

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 09.03.2017

Herausgegeben von: Arbeitskreis Internes Rechnungswesen der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

2017. VIII, 415 S.: mit Abbildungen. PDF
Vahlen ISBN 978-3-8006-5287-7

sofort lieferbar!

Preis: 59,00 €

Weitere Infos

Die Kostenrechnung gilt zurecht als ein unentbehrliches Handwerkszeug zur Erfolgssicherung betrieblichen Handelns
Dieser außergewöhnliche Band stellt die zentralen Argumentationslinien zusammen, die für die heutige Kostenrechnung grundlegend sind. Solche „Säulen der Kostenrechnung“ werden hier in kurzen Originalpassagen der Kostenrechnungs-Klassiker präsentiert – sie wurden von den Experten der Schmalenbach-Gesellschaft sorgsam ausgewählt und fachkundig kommentiert. Treffsicher, markant, aber auch unterhaltsam zeigen sie Ihnen,
  • wie wertvolle Basisüberlegungen der Kostenrechnung oft entwaffnend einfach formuliert werden können,
  • dass längst geklärte und nach wie vor offene Fragen deutlicher auseinandergehalten werden können, als dies in methodischen Detaildiskussionen bisweilen den Anschein hat,
  • worin die Problematik scheinbar naheliegender Rezepte liegen kann und
  • wie sich generell erfolgversprechende Wege von bereits erprobten Irrwegen abgrenzen lassen.

Das Buch ist deshalb nicht nur für den Kostenrechnungs-Spezialisten interessant, sondern auch für den Empfänger und Nutzer von Kostenrechnungs-Ergebnissen.
Über die Autoren:
Der Arbeitskreis Internes Rechnungswesen ist eine Fachkommission namhafter Universitätsprofessoren und hochrangiger Praktiker innerhalb der Schmalenbach-Gesellschaft für die Betriebswirtschaft e.V. Die Schmalenbach-Gesellschaft initiiert und koordiniert seit über 85 Jahren den Dialog zwischen betriebswirtschaftlicher Forschung, Lehre und Praxis.