Skip to Content

Visual

Klein

Wissenschaftliches Arbeiten im dualen Studium

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 10.09.2018

Von Dr. Andrea Klein

2018. XV, 141 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-5741-4

sofort lieferbar!

Preis: 19,80 €

Zum Inhalt
Vorteile
  • duale Studiengänge werden immer beliebter
  • didaktische umfangreiche Aufbereitung und Leserführung
  • offene Fragen beim Abfassen von wissenschaftlichen Arbeiten im dualen Studium werden beantwortet

Zum Werk
Herkömmliche Ratgeber helfen beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten im dualen Studium nur bedingt weiter. Die besonderen Fragen eines Studierenden im dualen Studium werden genauso wenig thematisiert wie die Konflikte, die sich in der Dreierkonstellation "Studierender - Praxisbetrieb - Hochschule" ergeben können. Daher suchen die Studierenden anderweitig nach Orientierung, etwa bei Mitstudierenden oder Alumni.

Dennoch bleibt eine große Unsicherheit, ob der eingeschlagene Weg beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten richtig ist und zu einem guten Ergebnis führt. Oft werden die geforderten Arbeiten als lästiges Übel gesehen: als etwas, das einfach erledigt werden muss, um das Studium zu absolvieren. Der Sinn einer solchen Arbeit wird nicht klar, Spaß und Motivation bleiben auf der Strecke. Vielmehr noch: Das große Potenzial an Erkenntnisgewinn, das in einem solchen Kontext besteht, wird nicht ausgeschöpft.

Zielgruppe
Studierende im Bachelor- oder Masterstudium an dualen Hochschulen.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Klein-Wissenschaftliches-Arbeiten-Studium-9783800657414.pdf [186,29 KB]

Leseprobe

Klein-Wissenschaftliches-Arbeiten-Studium-9783800657414.pdf [225,99 KB]

Sachverzeichnis

Klein-Wissenschaftliches-Arbeiten-Studium-9783800657414.pdf [158,77 KB]
Leserstimmen

 

"(...) Die Autorin Andrea Klein ist Expertin auf dem Gebiet des wissenschaftlichen Arbeitens, man sollte sich ihre Ratschläge also zu Herzen nehmen. Dazu gehört etwa, wie man Konflikte löst, die durch die Dreierkonstellation Student - Praxispartner - Hochschule entstehen können. Natürlich fehlt es auch nicht an praktischen Tipps, wie man seine Arbeit plant, strukturiert und schließlich abfasst und gegebenenfalls überarbeitet. Korrektes Zitieren ist auch im dualen Studium eine Kunst, die man beherrschen sollte. Abgerundet wird das in jeder Hinsicht nützliche Buch durch praktische Checklisten, Beispiele und Übersichten."
in: WISU 8-9/2019, zur 1. Auflage 2018

 

"(...) Aus studentischer Sicht wichtig sind u. a. die Hinweise zu den verschiedenen Arten von wissenschaftlichen Arbeiten im dualen Studium (z. B. Praxisarbeit, Projektarbeit, Bachelorarbeit sowie Masterarbeit, Seminararbeit etc). Insbesondere aus praxisorientierter Sicht sei auch auf die instruktiven Hinweise zu den denkbaren Konflikten und deren Prävention im Rahmen des dualen Studiums auf den S 93 ff verwiesen; dabei thematisiert die Autorin u. a. auch 'kalte Konflikte', die nicht offen ausgetragen werden und bietet ein Set an 'Warnsignalen' zu deren rechtzeitigem Erkennen. Ohne Zweifel bietet die vorliegende Publikation für Studierende im dualen System wertvolle Anregungen und Hinweise und kann überdies auch für im dualen System stehende Lehrende im Einzelfall instruktive Praxishinweise vermitteln."
Werner Hauser, in: n@HZ 4/18, zur 1. Auflage 2018
"(...) Uneingeschränkt empfohlen, auch schon für Facharbeiten in der Oberstufe."
in: ekz.bibliotheksservice 44/2018, zur 1. Auflage 2018
Weitere Titel zum Thema