Skip to Content

Visual

Schulte

Personal-Controlling mit Kennzahlen

Aussagefähige Instrumente für eine aktive Steuerung im Personalwesen

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 10.09.2020

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Controlling Competence)

Von Dr. Christof Schulte

4., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2020. XII, 317 S.: mit 169 Abbildungen. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-6047-6

sofort lieferbar!

Preis: 34,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Vahlens Online Materialien
Zum Inhalt
Konkrete und umfangreiche Lösungsvorschläge und Umsetzungshilfen für ein praxisorientiertes Personal-Controlling

Unbestritten ist, dass Personalmanagement ein zentraler Erfolgsfaktor der Unternehmensführung ist, ebenso die Tatsache, dass die Personalkosten häufig den größten Kostenblock eines Unternehmens darstellen. Personalarbeit muss deshalb sowohl mit der Strategie als auch mit transparenten Messgrößen verbunden sein. An diesem Punkt setzen die Planung, Steuerung und Kontrolle der Personalressourcen und des Personalbereichs im Unternehmen an.

Es ist eines der zentralen Anliegen dieses Buches, Unternehmens- und Personalstrategie einerseits sowie Personalarbeit und Kennzahlen andererseits zu verknüpfen. Dazu sind aussagefähige Messinstrumente erforderlich, die in diesem Buch präsentiert werden. Es stellt einen Kennzahlenkatalog vor, dessen Aufbau sich an den Teilaktivitäten des Personalwesens orientiert und liefert Handlungsempfehlungen bei Soll-Ist-Abweichungen. Neben dem klassischen Repertoire des Personal-Controlling werden auch aktuelle Entwicklungen wie OKR und People Analytics berücksichtigt.

Aus dem Inhalt:
  • Unternehmens- und Personalstrategie als Ausgangspunkt für das Personal-Controlling: Strategisches- und operatives Personal-Controlling, Entwicklung einer Personalstrategie, Leitplanken der Kennzahlenentwicklung
  • Personal-Controlling mit Kennzahlen: Personalbedarfs- und -strukturplanung, Personalbeschaffung, Personaleinsatz, Personalerhaltung und Leistungsstimulation, Personalentwicklung, Performance Management, Ideenmanagement, Personalfreisetzung, Kennzahlen für den Mitarbeiterwert
  • Instrumente des Personal-Controlling: Strategische Personalbestands- und bedarfsplanung, Personal-Portfolios, Mitarbeiterbefragung, Balanced Scorecard, People Analytics, Personal-Risikomanagement, Externes Human Capital Reporting
  • Personal-Kennzahlen in der Praxis
  • Implementierung von Personal-Kennzahlen

Der Autor:
Dr. Christof Schulte ist Mitglied des Vorstandes (Chief Financial Officer) einer Management-Holding und nimmt zahlreiche Aufsichtsratsmandate wahr.
Leserstimmen

"(...) Die optische Gestaltung des Buches kann gefallen, sie erleichtert und fördert die Lektüre. Das Textdesign fördert mit Hervorhebungen, Aufzählungen usw. die Lesefreundlichkeit, 169 Abbildungen unterstützen und veranschaulichen den Text.
Der praxis- und lösungsorientierte Band wendet sich an einen weiten Adressatenkreis, vor allem Fach- und Führungskräfte im Personalmanagement und im Controlling. Außerdem werden Lehrende und Studierende angesprochen."
Alfred Biel, in: Haufe Online-Literaturforum 27.05.2021, zur 4. Auflage 2020

"... vermittelt anschaulich Grundlagen, Instrumente und Kennzahlen zum Controlling generell für alle Studierenden, hier aus personalwirtschaftlicher Perspektive."
Prof. Dr. Andreas Schmidt, Wilhelmshaven

"(...) Das kürzlich in vierter Auflage erschienene Werk enthält Lösungsvorschläge und Umsetzungshilfen für ein praxisorientiertes Personal-Controlling. Die vorgestellten Kennzahlen orientieren sich dabei an den Teilaktivitäten des Personalwesens wie beispielsweise der Personalbedarfs- und -strukturplanung oder der Personalbeschaffung. Für die Neuauflage hat der Autor unter anderem den Umfang der dargestellten Kennzahlen erweitert und neue Entwicklungen wie Employer Branding oder People Analytics aufgenommen."
Controlling & Management Review 8/2020, zur 4. Auflage 2020

"Auch in der dritten Auflage gibt der Autor Lösungsvorschläge und Umsetzungshilfen für ein praxisorientiertes Personalcontrolling. Hierzu stellt er rund 200 Kennzahlen vor, die als aussagekräftiges und transparentes Messsystem alle Teilaktivitäten des Personalwesens abdecken sollen, so unter anderem Personalbedarfs- und -strukturplanung, Personalbeschaffung, Personaleinsatz, Personalerhaltung und Leistungsstimulation, Personalentwicklung, Personalfreisetzung sowie Personalkostenplanung und -kontrolle. Darüber hinaus beschreibt der Autor, wie diese Messinstrumente implementiert werden können. (...)"
in: FAZ PersonalJournal 09/11, zur 3. Auflage

„(...) Für Personalleiter und Controller in Unternehmen stellt das Buch eine umfassende Arbeitshilfe dar.“
In: Jahrbuch Personalentwicklung + Weiterbildung, 2004, zur 2. Auflage

Online-Materialien
Kennzahlen zur Personalbedarfsplanung
27707204_Schulte_Personal-Controlling_Personalbedarfsplanung.pdf [187,06 KB]
Kennzahlen zur Personalentwicklung
27707204_Schulte_Personal-Controlling_Personalentwicklung.pdf [283,79 KB]
Kennzahlen zur Personalerhaltung
27707204_Schulte_Personal-Controlling_Personalerhaltung.pdf [259,83 KB]
Kennzahlen zum Performance Management
27707204_Schulte_Personal-Controlling_Performance Management.pdf [335,03 KB]
Kennzahlen zur Personalkostenplanung
27707204_Schulte_Personal-Controlling_Personalkostenplanung.pdf [146,73 KB]
Weitere Titel zum Thema