Skip to Content

Visual

Schneeloch

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Band 2: Betriebliche Steuerpolitik

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 30.09.2009

Von Prof. Dr. Dieter Schneeloch, Steuerberater

3., völlig neubearbeitete Auflage 2009. XL, 606 S.: mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3697-6

sofort lieferbar!

Preis: 49,80 €

Zum Inhalt

Die betriebswirtschaftliche Steuerlehre für BWLer.

 

 

Band 2 dieses zweibändigen Werkes behandelt die Steuerplanung aus der Sicht der einzelnen Unternehmen – das Kerngebiet der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Dabei geht es vor allem um methodische Grundlagen, die Steuerbilanzpolitik, die Berücksichtigung von Steuern im Rahmen von Investitions- und Finanzierungsentscheidungen sowie um die steuerlichen Aspekte bei der Rechtsformwahl und beim Rechtsformwechsel. Die Neuauflage beruht auf dem im Sommer 2009 geltenden Rechtsstand. Berücksichtigt sind somit bereits die Anfang 2009 in kraft getretenen Erbschaftsteuerreform, das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz 2009 sowie das im Rahmen des Konjunkturpakets II erlassene Gesetz zur Sicherung der Beschäftigung und Stabilität in Deutschland mit dem veränderten Einkommensteuertarif des Jahres 2010.

 

  • Grundlegende Zusammenhänge und Instrumentarium der betrieblichen Steuerpolitik
  • Steuerbilanzpolitik, sonstige zeitliche Einkommensverlagerungspolitik
  • Berücksichtigung von Steuern im Rahmen von Investitions- und Finanzierungsentscheidungen
  • Rechtsformwahl und Rechtsformwechsel
  • Lösungen zu den Aufgaben

 

Das Buch wendet sich an Studierende der Betriebswirtschaft an Universitäten und Fachhochschulen, Angehörige steuerberatender Berufe, Unternehmensberater und Juristen.

 

Der Autor

Prof. Dr. Dieter Schneeloch, Steuerberater, ist o. Professor der Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen.

Leserstimmen
„(...) Zusammenfassend betrachtet legt Schneeloch mit den Neuauflagen ein derzeit konkurrenzloses (Doppel-)Lehrbuch vor, welches aufgrund von Stringenz und Sorgfalt in der Darstellung seinen praktischen Nutzen auch über die gegenwärtig zu erwartenden Steuerreformen hinweg behalten wird und sich deshalb auch nachdrücklich als Nachschlagewerk empfiehlt.“
Stefan Wotschofsky, in: Die Wirtschaftsprüfung, Heft 12/ 2003, zur 2. Auflage

Weitere Infos
Band 2 dieses zweibändigen Werkes behandelt die Steuerplanung aus der Sicht der einzelnen Unternehmen - das Kerngebiet der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Dabei geht es vor allem um methodische Grundlagen, die Steuerbilanzpolitik, die Berücksichtigung von Steuern im Rahmen von Investitions- und Finanzierungsentscheidungen sowie um die steuerlichen Aspekte bei der Rechtsformwahl und beim Rechtsformwechsel.

Die Neuauflage beruht auf dem im Sommer 2009 geltenden Rechtsstand. Erfasst sind somit bereits die Anfang 2009 eingetretene Erbschaftsteuerreform, das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz 2009 sowie das im Rahmen des Konjunkturpakets II erlassene Gesetz zur Sicherung der Beschäftigung und Stabilität in Deutschland mit dem veränderten Einkommensteuertarif des Jahres 2010.
Weitere Titel zum Thema