Skip to Content

Visual

Pfläging / Hermann

Zellstrukturdesign

Eine neue Sozialtechnologie, die unternehmerischer Wertschöpfung Flügel verleiht

Google Product Vorschau
Top
E-Book
cover

Erschienen: 30.03.2020

Von Niels Pfläging und Silke Hermann

2020. 135 S.: mit zahlreichen Abbildungen in Farbe. Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-6241-8

sofort lieferbar!

Preis: 14,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt
So wird die marktwirtschaftlich-dezentralisierte Höchstleistungsorganisation Realität!

Niels Pfläging und Silke Hermann, die Begründer des Zellstrukturdesigns, legen mit diesem Handbuch ein Lernwerkzeug für wirksames Organisationsdesign in Gegenwart und Zukunft vor. Systematisch und umfassend, aber dennoch kompakt, buchstabieren Pfläging und Hermann die Grundlagen einer zeitgemäßen Organisationsgestaltung aus, die gleichzeitig wertschöpfungsfokussiert, komplexitätsrobust und mit der Natur des Menschen im Einklang ist.

Dieses Buch ist insbesondere für jene wertvoll, die innerlich bereits Abschied genommen haben von Funktional- und Silostrukturen, von Pyramiden- und Matrixorganisation – sowie vom Glauben an zentrale Steuerung in Unternehmen.

Lob für die Bücher von Silke Hermann & Niels Pfläging

„Komplexithoden ist der schwungvolle, praktische Schnellkurs, es kommt rasch auf den Punkt, ist unglaublich witzig illustriert und bleibt trotzdem komplex im Sinne dynamischer Überraschungen.”
Brand eins

„Respektlos demontiert Pfläging die klassische Lehre, und bietet humorvoll schlüssige Alternativen.“
Harvard Business manager

„Organisation für Komplexität ist das unentbehrliche Handbuch für Führung in der Ära der Netzwerke.”
Harold Jarche

„Pfläging ist der Vater vom Ende des Managements.“
Winfried Felser, Competence Site

„Niels Pfläging ist immer dabei, wenn das ganz Vorne vermessen und kartographiert wird.“
Peter Felixberger, changeX
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

inhaltsverzeichnis-zellstrukturdesign-9783800662418.pdf

Leseprobe

leseprobe-zellstrukturdesign-9783800662418.pdf
Leserstimmen

"(...) Eine anregende Lektüre für alle, die traditionelle Hierarchien nicht als der Weisheit letzter Schluss betrachten."
getabstract.com April 2021, zur 1. Auflage 2020

"Das Grundlagenwerk und Handbuch zum Zellstrukturdesign. Hier werden Grundlagen sowie Theorie und Methodik des neuen Organisationsdesigns erklärt."
managerSeminare Heft 277 / April 2021, zur 1. Auflage 2020

"(...) "Zellstrukturdesign" ist ein radikaler Bruch mit führenden Management-Theorien, dabei aber sehr strukturiert. Wer den Weg zu einem Unternehmen gehen möchte, das sich von hierarchischen Strukturen und alten Denkweisen komplett löst, findet in diesem Handbuch alle Antworten und hilfreiche Leitlinien."
business on 06.11.2020, zur 1. Auflage 2020

"(...) Nicht umsonst heißt es, das Pfläging der "Vater vom Ende des Managements" sei, so Winfried Feser. Er verwebt den Beta-Kodex mit dem Zellstrukturdesign zu einer in sich kohärenten Theorie, die etwas ganz Neues mit Aussicht auf Erfolg hat. "Zellstrukturdesign" ist ein radikaler Bruch mit führenden Management-Theorien, dabei aber sehr strukturiert. Wer den Weg zu einem Unternehmen gehen möchte, das sich von hierarchischen Strukturen und alten Denkweisen komplett löst, findet in diesem Handbuch alle Antworten und hilfreiche Leitlinien."
dvct-News 4/2020, zur 1. Auflage 2020

"(...) Wer die kompakte Art Pflägings mag und wer sich über die reine Website und die dort verfügbaren Informationen hinaus in strukturierter Art und Weise mit dem Konzept des Zellstrukturdesigns näher beschäftigen möchte, dem sei das Buch ohne Einschränkung empfohlen. Es stellt auch eine konsequente Folgeentwicklung der bisher von Pfläging zu diesem Thema erschienenen Bücher "Pfläging, Komplexithoden", "Pfläging/Hermann, Organisation für Komplexität" und "Pfläging/Hermann, Open Space Beta" dar."
Dr. Oliver Mack, in: xm-institute.com 29. September 2020, zur 1. Auflage 2020

"(...) "Zellstrukturdesign" ist ein radikaler Bruch mit führenden Management-Theorien, dabei aber sehr strukturiert. Wer den Weg zu einem Unternehmen gehen möchte, das sich von hierarchischen Strukturen und alten Denkweisen komplett löst, findet in diesem Handbuch alle Antworten und hilfreiche Leitlinien."
Lohn + Gehalt September 2020, zur 1. Auflage 2020

"(...) Mit diesem schmalen Handbuch fasst Niels Pfläging in Zusammenarbeit mit Silke Hermann kompakt und grafisch gut aufbereitet zusammen, was die Essenz seiner Theorie des Zellstrukturdesigns ist. Sie kommen dabei nicht ohne den von ihm entwickelten Beta-Kodex, der den Alpha-Kodex, die bisher führende Idee des Managements, ablöst, aus. Nicht umsonst heißt es, dass Pfläging der "Vater vom Ende des Managements" sei, so Winfried Felser. Er verwebt den Beta-Kodex mit dem Zellstrukturdesign zu einer in sich kohärenten Theorie, die etwas ganz Neues mit Aussicht auf Erfolg hat. (...) 'Zellstrukturdesign' ist ein radikaler Bruch mit führenden Management-Theorien, dabei aber sehr strukturiert. Wer den Weg zu einem Unternehmen gehen möchte, das sich von hierarchischen Strukturen und alten Denkweisen komplett löst, findet in diesem Handbuch alle Antworten und hilfreiche Leitlinien."
in: Roter Reiter - Das Erfolgsmagazin 10.06.2020, zur 1. Auflage 2020

Weitere Titel zum Thema