Skip to Content

Visual

Stepper

Working Out Loud

Wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit stärken und Ihre Karriere und Ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten

Google Product Vorschau
Top
E-Book
cover

Erschienen: 04.11.2020

Von John Stepper. Aus dem Amerikanischen übersetzt von Meike Grow

2020. VIII, 259 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-6281-4

sofort lieferbar!

Preis: 24,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt

"Working Out Loud macht Arbeit menschlicher."

Michael Brecht, Daimler AG, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates

"Ich bin beeindruckt von der Geschwindigkeit, mit der sich das Thema innerhalb von Bosch verbreitet hat und wie positiv das weltweite Feedback ist. WOL steht für eine Denkweise, die wir in einer vernetzten Welt dringend brauchen."
Christoph Kübel, CHRO & Bosch Board Member

"WOL ist die perfekte Möglichkeit, unsere Porsche-Familie zu pflegen und die Beziehungen innerhalb des Unternehmens zu stärken."
Aus dem offiziellen Blog der Porsche AG

Die erste deutsche Ausgabe des bahnbrechenden Buches, das die Working Out Loud-Bewegung auslöste, in Hunderten von Unternehmen und über 60 Ländern weltweit

Working Out Loud ist ein äußerst beliebter und bewährter Ansatz für die persönliche und berufliche Veränderung, der Sie dabei unterstützt, Ziele zu setzen und Beziehungen aufzubauen, die Ihnen helfen, diese Ziele zu erreichen. Tausende von Gruppen haben die Working Out Loud-Methode angenommen und erfahren, wie sie ihnen neue Menschen und neue Möglichkeiten eröffnet.
Der Working Out Loud-Ansatz betont Großzügigkeit und Verbundenheit. Sie lernen, wie man Menschen erreicht und einbezieht, wie man experimentiert und mit Rückschlägen umgeht und wie man sich und seine Arbeit sichtbarer macht. Das Buch "Working Out Loud" führt Sie durch ein zwölfwöchiges Meisterschaftsprogramm, um den Ansatz selbst in die Praxis umsetzen zu können und diese Praxis zu einer nachhaltigen Gewohnheit zu machen. Es ist eine lebensverändernde Praxis.
Denn John Stepper denkt die (Zusammen-)Arbeit neu: Statt auf Konkurrenz und strenge Hierarchien setzt er auf eine Kultur des Netzwerkens, bei der Verbundenheit, Vertrauen und Gemeinschaft wachsen können.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

inhaltsverzeichnis-stepper-working-out-loud-9783800662814.pdf

Leseprobe

leseprobe-stepper-working-out-loud-9783800662814.pdf
Leserstimmen

"(...) Wenn die Motivation für die eigene berufliche Karriere bei null angekommen ist, weil man sich entweder über- oder unterfordert fühlt, dann stehen einem lediglich zwei Optionen offen. Entweder man fügt sich in sein Schicksal oder man kämpft dagegen an. John Stepper hat sich für die zweite Möglichkeit entschieden, mit "Working Out Loud" eine Bewegung ins Leben gerufen und als erfolgreicher Unternehmer nun auch ein Buch darüber geschrieben.
Darin wird schnell klar, dass seine Forderung nach Sichtbarmachung der eigenen Arbeit nichts mit dem Narzissmus von Internet-Stars zu tun hat. Dem Autor geht es vielmehr darum, den Menschen ihre Freude an der Arbeit und am Leben zurückzugeben."
Tiroler Tageszeitung 17.04.2021, zur 1. Auflage 2020

"Die erste deutschsprachige Ausgabe des bahnbrechenden Buchs, das die Working-Out-Loud Bewegung auslöste, liefert einen Ansatz für die persönliche und berufliche Veränderung. Die Leser werden dabei unterstützt, Ziele zu setzen und Beziehungen aufzubauen, die ihnen helfen, ihre Ziele zu erreichen."
gmbhchef 1/2021, zur 1. Auflage 2020

"(...) Einführend im Überblick und en detail fürs Umsetzen. Als typisches US-Buch natürlich stark Storytelling-lastig."
Hanspeter Reiter, in: gabal.de 15.03.2021, zur 1. Auflage 2020

"(...) Die Eingeschränktheit im Job vermittelt vielen den Eindruck, sie seien im Leben festgefahren.
(...) Mit WOL vernetzen Sie sich über Ihr bisheriges Umfeld hinaus, erarbeiten sich neue Chancen und nehmen Ihre Karriere mehr und mehr selbst in die Hand. Sie erlangen ein freieres, besseres Verhältnis zur Arbeit."
getabstract Februar 2021, zur 1. Auflage 2020

"(...) Alles in Allem ist die nun überhaupt erschienene erste deutsche Übersetzung sehr gut gelungen und äußerst angenehm lesbar. Sie war m.E. aber auch seit langem überfällig, auch wenn wohl bereits viele die englische Version gelesen und verwendet haben. Empfehlenswert für alle die, die die englische Version nicht lesen mögen, nicht so leicht lesen können oder noch nicht im Original gelesen haben. Mit einer deutschen Version wird diese Methode einem noch breiteren Publikum zugänglich. Das ist fein!"
Dr. Oliver Mack, in: xm-institute.com 17.12.2020, zur 1. Auflage 2020

"(...) Der Working Out Loud-Ansatz betont Großzügigkeit und Verbundenheit. Sie lernen, wie man Menschen erreicht und einbezieht, wie man experimentiert und mit Rückschlägen umgeht und wie man sich und seine Arbeit sichtbarer macht. Das Buch "Working Out Loud" führt Sie durch ein zwölfwöchiges Meisterschaftsprogramm, um den Ansatz selbst in die Praxis umsetzen zu können und diese Praxis zu einer nachhaltigen Gewohnheit zu machen. Es ist eine lebensverändernde Praxis."
projektmagazin.de 16.12.2020, zur 1. Auflage 2020

Weitere Titel zum Thema