Skip to Content

Visual

Weichselbaum / Pfläging

In jedem Unternehmen steckt ein besseres

Zeitorientierte Betriebswirtschaft mit dem Weichselbaum-System

Google Product Vorschau
E-Book
cover

Erschienen: 16.07.2020

Von: Ernst Weichselbaum. Herausgegeben von: Niels Pfläging

2020. 148 S.: mit Grafiken. PDF
Vahlen ISBN 978-3-8006-6358-3

sofort lieferbar!

Preis: 14,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Weitere Infos
„Wenn die Arbeit weniger eintönig ist, erhöhen wir die Summe des Lächelns."

Revolutionär. Logisch. Elegant. Praxiserprobt. Demokratisch. Menschengerecht. Das sind Attribute des Weichselbaum-Systems der Zeitorientierten Betriebswirtschaft.
In diesem Buch legt Ernst Weichselbaum eindrucksvoll dar, wie der Umstieg von der Mengen- hin zur Zeitorientierung, von der Schnittstellen- hin zur Nahtstellenorganisation, von hierarchischer Steuerung hin zur Selbststeuerung funktioniert!
Ernst Weichselbaum ist ein Pionier zeitgemäßer Organisationsansätze. Zwischen den späten 1960er- und frühen 1990er-Jahren prägte Weichselbaum maßgeblich die Geschicke des Büromöbelherstellers Bene. Hier entwickelte und erprobte er Grundzüge und Praktiken einer „kybernetischen Organisation“. Dabei überführte Weichselbaum erstmalig innovative Führungskonzepte in die unternehmerische Praxis, darunter das „Modell flexibler Arbeitszeiten“.

Seit 1994 hat Weichselbaum als Berater über hundert Kundenunternehmen bei der Umstellung ihrer Abläufe unterstützt. Seine Arbeit wurde mehrfach preisgekrönt. Niels Pfläging ist Herausgeber dieses Bandes. Pfläging ist ernsthafter Fürsprecher moderner Führungsansätze und erwarb sich den Ruf als „Vater vom Ende des Managements“. Als Impulsgeber, Berater, Autor und Entwickler von Sozialtechnologien machte er sich international einen Namen.
Weichselbaum und Pfläging verbindet eine seit 2015 anhaltende Freundschaft.