Skip to Content

Visual

Kaiser / Köster / Müller

Die öffentlich-rechtliche Klausur im Assessorexamen Niedersachsen

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 18.03.2021

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Assessorexamen - Lernbücher für die Praxisausbildung)

Von Torsten Kaiser, Rechtsanwalt, Wirtschaftsjurist, Thomas Köster, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Richter am Landessozialgericht, und Andreas Müller, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht

2021. XVII, 179 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-6497-9

sofort lieferbar!

Preis: 23,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt
Zum Werk
Das Werk stellt kompakt und aktuell das für eine erfolgreiche öffentlich-rechtliche Klausur im Assessorexamen in Niedersachsen notwendige prozessuale Wissen dar, wobei der Schwerpunkt auf der praxisorientierten Darstellung derjenigen Probleme liegt, die dort auftreten können. Dies gilt insbesondere für die Bedeutung verwaltungsfachlicher Aufgabenstellungen, denen ein ganzer Abschnitt gewidmet ist. Zudem beruht die Darstellung ausschließlich auf niedersächsischem Landesrecht. Zur Umsetzung dieses Konzepts haben die Autoren für ihr Werk eine Vielzahl von Examensklausuren in diesem Bundesland ausgewertet.

Vorteile auf einen Blick
  • Kompaktanleitung für die Lösung öffentlich-rechtlicher Assessorklausuren im Bundesland Niedersachsen
  • Landesrechtliche Besonderheiten wie die Bedeutung verwaltungsfachlicher Aufgabenstellungen sind berücksichtigt
  • Schwerpunkte der Darstellung beruhen auf der Auswertung von Examensklausuren im Bundesland Niedersachsen

Zielgruppe
Für Referendare, Richter und Arbeitsgemeinschaftsleiter in Niedersachsen.