Skip to Content

Visual

Allert

Distressed M&A

Kauf und Verkauf von mittelständischen Unternehmen in Krisenzeiten

Google Product Vorschau
cover

VORANZEIGE   

Erscheint vsl. März 2022

Von Arnd Allert

2022. Rund 400 S.: Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-6586-0

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Preis: ca. 79,00 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt
Ideal zum neuen StaRUG: Rechtliche und vor allem wirtschaftliche Perspektive beim Kauf und Verkauf von Unternehmen aus der Insolvenz oder aus einer vorinsolvenzlichen Situation

Zum Werk
Konzipiert als grundlegendes Nachschlagewerk geht "Distressed M&A" auf alle Facetten rund um Mergers & Acquisitions im Umfeld einer Vorinsolvenz und Insolvenz ein. Das schließt den grundsätzlichen Ablauf von M&A in Krisensituationen, die grundlegenden Transaktionsstrukturen, die Bewertung und Kaufpreisfindung, Kommunikationsprozesse bei Distressed M&A-Transaktionen sowie steuerliche Fragen bei Restrukturierungen durch M&A-Transaktionen ein.

Themen Im Überblick
  • Ausgangssituation und Motivlage der Marktteilnehmer und Stakeholder bei Distressed M&A-Transaktionen
  • M&A-Prozessablauf bei Krisensituationen
  • Transaktionsstrukturen
  • Bewertung und Kaufpreisfindung
  • Kommunikationsprozesse bei Distressed M&A-Transaktionen
  • Steuerliche Rahmenbedingungen bei Restrukturierungen durch M&A-Transaktionen
  • Wertorientierte Unternehmenstransaktionen

Über den Autor:
Arnd Allert ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Allert & Co., einer der führenden M&A-Beratungsgesellschaften im Mittelstand. Seit mehr als 20 Jahren berät er mittelständische Unternehmer und CEOs beim Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen, vor allem in Sonder- und Krisensituationen. In dieser Zeit hat er mehr als 100 M&A-Transaktionen abgeschlossen. Neben seiner Beratungstätigkeit bekleidet er Aufsichts- und Beiratsmandate in Familienunternehmen und ist Referent an Hochschulen zu den Themen „Distressed M&A“, „Unternehmensbewertung“ und „Verhandlungsführung“.

Zielgruppe
Für Gesellschafter, andere Shareholder sowie CEOs und Beratungsunternehmen in diesem Bereich.
Weitere Titel zum Thema