Skip to Content

Visual

Allmers / Trautmann / Magnussen

On the Way to New Work

Wenn Arbeit zu etwas wird, was Menschen stärkt

Google Product Vorschau
Neu
Top
cover

Erschienen: 31.03.2022

Von Swantje Allmers, Michael Trautmann und Christoph Magnussen

2022. X, 402 S.: mit Abbildungen. Klappenbroschur
Vahlen ISBN 978-3-8006-6659-1

sofort lieferbar!

Preis: 24,90 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt
Eine lebendige Reise durch die wichtigsten Konzepte und Methoden von New Work

Was steckt hinter New Work, was bringt es und wie funktioniert es? Das Thema ist in aller Munde und doch ist nur selten klar, was genau darunter zu verstehen ist. „On the Way to New Work“ ist ein lebensnahes und unterhaltsames Buch für Menschen, die tiefer in das Thema New Work eintauchen wollen.

Swantje Allmers, Michael Trautmann und Christoph Magnussen nehmen euch mit auf eine Reise durch die wichtigsten Konzepte und Methoden rund um neues Arbeiten. Sie beginnt bei euch selbst – mit persönlichen Aspekten wie Selbstreflektion, Sinnfindung, Selbstmanagement, Gesundheit und Resilienz. Es sind die Ansatzpunkte, die wir alle haben, um wieder mehr Freude und Erfüllung bei der Arbeit zu erleben.

Ausgehend von der individuellen Stärkung arbeitet das Buch dann heraus, was New Work für eine produktive und erfolgreiche Zusammenarbeit in Teams und im ganzen Unternehmen bedeutet. Themen wie Führung, Agilität, Organisationsformen, Räume und Kultur werden praxisnah beschrieben und mit Beispielen aus verschiedenen Unternehmen konkretisiert.

Starke Individuen, Teams und Organisationen sind die Säulen für eine starke Gesellschaft. Daher ordnet der dritte Teil des Buches das Thema New Work in einen gesamtgesellschaftlichen Zusammenhang ein und betrachtet gesellschaftliche Konzepte, Trends und Entwicklungen wie Diversität, Bildung, Technologien und Nachhaltigkeit.

Die Intention des Buches ist, Menschen für das Arbeitsleben zu stärken. Es ist ein Wegbegleiter auf deinem persönlichen Weg zu New Work und gibt dir, unabhängig von Lebenserfahrung und Arbeitsumfeld, einen fundierten Überblick sowie konkrete Tools an die Hand, um den New Work Begriff mit Leben zu füllen. Das Buch inspiriert, Neues auszuprobieren und umzudenken und bietet dabei zahlreiche Ansatzpunkte, wie dies im Alltag aussehen kann.

Die Autor*innen:
Swantje Allmers unterstützt als Executive Coach und Beraterin Führungskräfte, Teams und Unternehmen auf dem Weg zu neuem Arbeiten mit den Bereichen Selbstmanagement, Agilität, Organisationsentwicklung sowie Change und Transformation. Dr. Michael Trautmann war Unternehmensberater, Agenturchef und Global CMO bei Audi, bevor er Unternehmer wurde. Heute begleitet Unternehmen, Marken und Menschen dabei, an ihrer Ausrichtung zu arbeiten. Zusammen mit Swantje hat er Anfang 2021 die NWMS GmbH (New Work Masterskills) gegründet. Christoph Magnussen berät mit seiner Firma Blackboat Unternehmen bei der Einführung von technologischen, kulturellen und räumlichen Lösungen, um die Zusammenarbeit in Unternehmen nachhaltig zu stärken. Gemeinsam mit Michael ist er einmal in der Woche im Podcast „On The Way to New Work” zu hören.
Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

inhaltsverzeichnis-allmers-magnussen-trautmann-on-way-to-new-work-9783800666591.pdf

Leseprobe

leseprobe-allmers-magnussen-trautmann-on-way-to-new-work-9783800666591.pdf
Leserstimmen

"(...) Die Autor*innen schreiben zum Einstieg, dass das Buch 'entweder von vorn bis hinten durchgelesen werden kann oder dass Kapitel, je nach Interesse, einzeln gelesen werden können' und weiter: 'Dieses Buch soll als Reiseführer dienen' (ebd., X).
Wenn die Betrachtung eines Reiseführers zugrunde gelegt wird und man nicht erwartet, tief in bestimmte Themen einzutauchen, ist das Buch enorm hilfreich. Es ermöglicht, je nach individuellem Standpunkt und je nach individueller Fragestellung, die Themen herauszunehmen, die je individuell von Relevanz sind und sich darüber einen Eindruck zu verschaffen, was unter bestimmten Aspekten der neuen Arbeitswelt zu verstehen ist.
(...)
Entsprechend gilt es, die im Buch angebotenen Ideen und Methoden immer mit der eigenen Realität abzugleichen, zu reflektieren und in Beziehung zu den jeweiligen Möglichkeiten des Arbeitsfeldes zu setzen. Dann jedoch ergeben sich viele Anregungen, die für das eigene Leben, das Arbeitsleben und für Fragen der Entwicklung der Gesellschaft genutzt werden können. Aber gerade in der Sozialen Arbeit lohnt es sich, in das Konzept 'New Work' einzusteigen und die Ideen von Bergmann mit der Intention Sozialer Arbeit abzugleichen. So liegt die Begleitung von Menschen hin zu dem, was sie wirklich, wirklich tun wollen (Bergmann) und der Förderung von Autonomie und Selbstbestimmung (Definition der Sozialen Arbeit) sehr nah beieinander ebenso wie die Förderung gesellschaftlicher Entwicklungen und die notwendige Veränderung unserer aktuellen Form des Kapitalismus."
Hendrik Epe, in: socialnet. 3.06.22, zur 1. Auflage 2022

"(...) Die erfahrenen Autoren Swantje Allmers, Michael Trautmann und Christoph Magnussen nehmen den Leser mit auf eine Reise durch die wichtigsten Konzepte und Methoden. Sie starten mit persönlichen Aspekten wie Selbstreflektion, Sinnfindung, Selbstmanagement und Gesundheit."
Ralf Borowski, in: Judid 27.04.2022, zur 1. Auflage 2022

"(...) Das Autorenteam schlägt darin einen weite Bogen und zeigt trotzdem konkret, wie Arbeit zu etwas werden kann, das Menschen stärkt. Dabei fließen die Learnings der mehr als 300 Podcast-Folgen von "On The Way to New Work" (Hörtipp!) ein. Das Buch inspiriert, neues auszuprobieren und umzudenken, und bietet dabei zahlreiche Ansatzpunkte, wie dies im Alltag aussehen kann."
Sheconomy Online 16.04.2022, zur 1. Auflage 2022

"(...) ein ungemein fesselnder Reader, der, wie die Podcasts auch davon lebt, dass die Leserinnen und Leser Einblicke in viele verschiedene Unternehmen und deren Kulturen erhalten. Damit ist über 400 Seiten starke Werk ein Lesebuch, aber auch ein prall gefüllter Ideenlieferant, der den Lesenden auch viel Raum zum Nachdenken und zur Reflexion liefert.
(...) Wie gelingt es, ein so breites Themenfeld sinnvoll zu gliedern, wie kann die Essenz aus so vielen Stunden Podcasts in lesbare Form gebracht werden? Den Autoren ist dies jedenfalls gelungen. Sie laden die Lesenden zu einer Reise in die Welt von "New Work" ein, die beim "ich" beginnt, zu einem starken "wir" führt, aber auch nicht vor der Gesellschaft haltmacht.
(...) Ein überaus fesselndes Buch, das umfassend in die Welt von "New Work" einführt. Es fällt schwer, dieses Kompendium zur modernen Arbeitswelt und ihrem Wandel aus der Hand zu legen. Eine klare Leseempfehlung für alle, die sich erstmals oder vertiefend in die Thematik einarbeiten wollen."
Stephan Lamprecht, in: Management Journal 21.04.22, zur 1. Auflage

Weitere Titel zum Thema