Skip to Content

Visual

Blattner

Betriebsrätemodernisierungsgesetz

Praxisleitfaden
Betriebsratswahl 2022, Erweiterte Mitbestimmungsrechte, Neuregelungen in BetrVG, KSchG, SprAuG, WMVO, SGB VII

Google Product Vorschau
Top
cover

Erschienen: 14.10.2021

Von Dr. Jessica Blattner

2021. XIV, 98 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-6718-5

sofort lieferbar!

Preis: 19,00 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt
Sicher durch die Betriebsratswahlen 2022.

Der handliche Praxisleitfaden
erläutert die Änderungen, die sich durch das Betriebsrätemodernisierungsgesetz u.a. im BetrVG, KSchG und SprAuG ergeben. Diese wirken sich sowohl auf das Verfahren der Betriebsratswahl 2022 als auch auf erweiterte Mitbestimmungstatbestände des gewählten Betriebsrats aus. Des Weiteren wird mit der Zulässigkeit von Video- und Telefonkonferenzen und elektronischen Dokumenten der aktuellen Entwicklung hinsichtlich mobiler Betriebsratsarbeit Rechnung getragen.

Die Neuerungen im Überblick: 
  • vereinfachtes Wahlverfahren
  • Einschränkung der Wahlanfechtung
  • Sonderkündigungsschutz von Wahlinitiatoren
  • erweiterte Mitbestimmungstatbestände

Davon profitieren
Betriebsratsgremien, Personalabteilungen, Arbeitgeber, Syndizi sowie Verbände, Gewerkschaften und die Anwaltschaft. Der Band ist unverzichtbar für alle, die bereits mit dem „Fitting“ arbeiten, und alle, die hinsichtlich Betriebsratswahl 2022 und Betriebsratsarbeit bereits jetzt auf aktuellem Stand sein wollen.

Information aus erster Hand
Die Autorin, Dr. Jessica Blattner, ist Referentin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.
Leserstimmen

"(...)Der Praxisleitfaden gibt einen schnellen Überblick über die Neuregelungen und kann in Kombination mit einer Gesamtkommentierung zum BetrVG eingesetzt werden.2
Thomas Prinz, SAE 17/2022, zur 1. Auflage 2021

"(...) Ein Lesetipp für alle die, die in der Praxis mit diesem Gesetz zu tun haben."
Perspektiven Zeitschrift für Fach- und Führungskräfte 17.12.2021, zur 1. Auflage 2021

Weitere Titel zum Thema