Skip to Content

Visual

Scholz

Vahlens Großes Personallexikon - Sonderausgabe

Über 2000 Stichwörter aus Persoanalforschung und -praxis

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 18.10.2010

Herausgegeben von Prof. Dr. Christian Scholz

2010. XVII, 1250 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3750-8
(In Gemeinschaft mit C.H. Beck/München)

sofort lieferbar!

Preis: 49,00 €

Zum Inhalt
Vorteile auf einen Blick
- Studentenausgabe von Vahlens Großem Personallexikon
- Über 100 Euro im Vergleich zur Originalausgabe sparen
- Das umfangreichste Personallexikon

Rezension:
"Die Gründlichkeit des Werkes ermöglicht es, die überbordende Fülle personalbezogener Begriffe und Vorgehensweisen zusammenzuhalten und zu gliedern." Zeitschrift für Unternehmensberatung

Zum Werk
Globalisierung, Talent Management und Fachkräftemangel sind nur einige der aktuellen Herausforderungen für die Personalarbeit. Eine strategische Ausrichtung der Personalarbeit und die damit verbundene Professionalisierung der Personalabteilung sind daher dringend gefordert.
Gleichzeitig steigt die Anzahl der personalwirtschaftlichen Konzepte, Methoden und Vorschläge exponentiell an: Sowohl für die Wissenschaft als auch für die Praxis ist es daher zwingend erforderlich, einen fundierten und aktuellen Überblick über die wichtigsten Aspekte eines modernen und professionellen Personalmanagements zu schaffen.
An dieser Stelle setzt Vahlens Großes Personallexikon an, indem es sowohl zeitgemäße als auch innovative Personalkonzepte aufgreift. Es vermittelt allgemeine konzeptionelle Grundlagen und klärt vielfältige Detailfragen: Über 2.000 Stichwörter stellen sowohl Wissen der Personalforschung als auch der Personalpraxis übersichtlich, verständlich und präzise bereit.

Zum Herausgeber
Prof. Dr. Christian Scholz ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation, Personal- und Informationsmanagement an der Universität des Saarlandes sowie Direktor der MBA School an der Universität des Saarlandes.

Zielgruppe
Für Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften mit dem Hauptfach Personal sowie Mitarbeiter und Leiter von Personalabteilungen in den Unternehmen.
Leserstimmen
"(...) Denn anders als bei so mancher Internet-Quelle kann man sich auf dieses Lexikon verlassen. Dafür sorgen nicht nur die kundigen Autoren, sondern auch ein umfangreiches Qualitätsmanagement. Geradezu ein Muss für jeden Studenten, die sich auf Personalwirtschaftslehre spezialisieren will."
in: Studium SS 2011, zur 1. Auflage 2010

"(...) Auch aufgrund seiner lexikalischen Vollständigkeit hat dieses Nachschlagewerk auf jeden Fall das Zeug zum Klassiker."
Kerstin Weingarten, Human Resource Managerin, Fachautorin, in: Arbeit und Arbeitsrecht 4/ 2011, zur 1. Auflage 2010

"(...) Ein hilfreiches Werk im „Dschungel" der Begriffe."
in: Die Personalvertretung 04/ 2011, zur 1. Auflage 2010

Weitere Titel zum Thema