Skip to Content

Visual

Grob / Reepmeyer / Bensberg

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 11.05.2004

Von Prof. Dr. Heinz Lothar Grob, Dr. Jan Armin Reepmeyer und Dr. Frank Bensberg

5., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2004. XII, 565 S.: Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3074-5

sofort lieferbar!

Preis: 25,00 €

Zum Inhalt

Jetzt mit Internetsupport!

Mit der 5. Auflage dieses Lehrbuchs wird der Übergang von der relativ engen Betrachtung der elektronischen Datenverarbeitung zur umfassenderen Sicht der Wirtschaftsinformatik vollzogen. Dieser Wandel hatte eine erhebliche inhaltliche Modifikation sowie eine Erweiterung gegenüber der vorigen Auflage zur Folge.

Aufbauend auf den technologischen Grundlagen der elektronischen Datenverarbeitung werden die einzelnen Teilsysteme von betrieblichen Informations- und Kommunikationssystemen (IKS) im Rahmen eines Bottom-Up-Ansatzes eingeführt. Dieser Ansatz ist besonders geeignet, um die Verbindung zwischen den informatischen und wirtschaftsinformatischen Grundlagen deutlich zu machen.

Neben Hard- und Softwarekomponenten der IT-Infrastruktur wird auch die Anwendungsarchitektur zur Erfüllung betrieblicher Aufgabenstellungen präsentiert. Aufbau und Nutzung von IKS wird durch die Aufgabenfelder des IKS-Managements konkretisiert. Dabei treten neben ökonomischen Fragen der Organisation, Sicherheit und strategischen Planung auch rechtliche Aspekte in den Mittelpunkt der Betrachtung. Diese interdisziplinäre Sichtweise wird in der vorliegenden "Einführung in die Wirtschaftsinformatik" eingenommen. Ein Schwerpunkt liegt in der ökonomischen Bewertung von IKS. Dieser Themenbereich wird im Rahmen des IKS-Controllings vorgestellt, wobei Instrumente behandelt werden, die für methodisch fundierte IKS-Entscheidungen notwendig sind.

Leserstimmen
„(...) Alles in allem bietet das Buch einen umfassenden und sehr gelungenen Überblick über die wichtigen Gebiete der Wirtschaftsinformatik. Das macht es nicht nur für Studenten der Wirtschaftsinformatik lesenswert, sondern auch für andere Wirtschaftsstudenten, die sich Grundkenntnisse auf diesem Gebiet zulegen möchten.“
In: Studium WS, 2004/2005, zur 5. Auflage