Skip to Content

Visual

Priermeier

Finanzrisikomanagement im Unternehmen

Ein Praxishandbuch

Google Product Vorschau
cover

Erschienen: 03.01.2005

Das Werk ist Teil der Reihe:
(Innovatives Finanzmanagement)

Von Thomas Priermeier

2005. XXXIII, 427 S.: Klappenbroschur
Vahlen ISBN 978-3-8006-3078-3

sofort lieferbar!

Preis: 39,00 €

bei beck-shop.de bestellen
Zum Inhalt

Für die Zukunft gut vorbereitet sein:

Umfassend

Finanzrisikomanagement darf sich nicht nur auf Liquidität, Zins- oder Währungsrisiken beschränken. Viele weitere betrieblichen Risiken werden früher oder später Finanzrisiken. So zieht Thomas Priermeier die Klammer des Finanzrisikomanagements in diesem Buch auch bewusst weiter. Er geht auch auf die Steuerung von Finanzrisiken ein, die häufig "unter den Tisch fallen", aber durchaus von entscheidender Bedeutung für ein Unternehmen sein können und beantwortet umfassend die offenen Fragen des Finanzrisikomanagements.

Nachholbedarf

Lösungsorientiert wendet sich der Autor mit konkreten Praxistipps an alle Praktiker im Finanz- und Rechnungswesen, im Controlling und in der Unternehmensüberwachung sowie an alle Entscheidungsträger eines Unternehmens.

Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden.

Priermeier-Finanzrisikomanagement-Unternehmen-9783800630783.pdf [89,54 KB]
Leserstimmen
„(...) Das Buch geht vom Allgemeinen zum Besonderen: Auf einen Überblick und eine Einführung in den Prozess der Finanzrisikosteuerung folgt die Beschreibung der konkreten Risiken. Sehr detailreich und anschaulich, mit Übersichten, Tabellen und Schemata erfährt der Leser, wie die einzelnen Risiken zu erkennen, bewerten und zu steuern sind. Hilfreich für das Verständnis sind auch die vielen Rechenbeispiele, ein finanzmathematischer Anhang, ein Exkurs in die Welt der Optionen und ein Glossar mit Begriffsklärungen. (…) Wegen des guten Überblicks und der praxisorientierten Herangehensweise empfiehlt getAbstract.com das Buch (…) Finanzfachleuten und BWL-Studierenden.“
In: getAbstract, 2005, zur 1. Auflage