Standardwerk
Crone / Werner

Modernes Sanierungsmanagement

Sanierung als ganzheitliche Aufgabe: Strategische Neuausrichtung, operative Verbesserung und finanzielle Stabilisierung

Einzeldarstellung

Buch. Hardcover

6., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage. 2021

XXVIII, 644 S. mit zahlreichen Abbildungen.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-6591-4

Format (B x L): 17,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1393 g

Krisen vorbeugen, erkennen und bewältigen

Dieses Standardwerk vermittelt Ihnen praxisorientiert das notwendige betriebswirtschaftliche und rechtliche Instrumentarium, um Krisen vorzubeugen, zu erkennen sowie Sanierungs- und Restrukturierungsprogramme professionell umzusetzen. Wir verstehen Sanierung als ganzheitliche Aufgabe, die die strategische Neuausrichtung, die operative Verbesserung sowie die finanzielle Gesundung des Unternehmens umfasst.

Die mittlerweile sechste Auflage behandelt die Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der außergerichtlichen Sanierung, der Sanierung durch ein Insolvenzverfahren (Regelinsolvenz- und Insolvenzplanverfahren) sowie den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen als neues, eigenständiges Sanierungsverfahren. Ein Buch, drei Sanierungsverfahren im Überblick!

Aus dem Inhalt
  • Vorbereitung der Sanierung
    Sanierungsverfahren im Überblick, Krisenfrüherkennung und -ursachenanalyse, Prüfung der Insolvenztatbestände

  • Die außergerichtliche Sanierung
    Erstellung von Sanierungskonzepten, Strategische Restrukturierung, Leistungswirtschaftliche (operative) Sanierung, Finanzwirtschaftliche Sanierungsmaßnahmen, Integrierte Finanz- bzw. Sanierungsplanung, Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen, Strafbarkeit und zivilrechtliche Haftung

  • Die Sanierung mittels Insolvenz
    Regelverfahren vs. Insolvenzplanverfahren, vorläufige Eigenverwaltung, Schutzschirmverfahren, insolvenzspezifische Sondereffekte (z.B. Insolvenzgeld, Sonderkündigungsrechte)

  • Die Sanierung mittels Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen
    Frühwarnsystem, Restrukturierungsplan, Restrukturierungsbeauftragter, Gruppenbildung, Chancen und Risiken

  • Spezialaspekte in der Krise
    Krisenmanagement aus Finanzierersicht, Steuerliche Aspekte in der Krise, Mergers & Acquisitions in der Krise, Arbeitsrechtliche Sanierungsmaßnahmen

    Über die Herausgeber
    Prof. Dipl.-Kfm. WP/StB Andreas Crone unterstützt als Berater Unternehmen, Insolvenzverwalter, Banken und Investoren in Turnaround- und insolvenznahen Situationen. Prof. Dr. Henning Werner ist Dekan der Fakultät Wirtschaft der SRH Hochschule Heidelberg und Leiter des IfUS-Instituts für Unternehmenssanierung (www.ifus-institut.de). Das IfUS-Institut bietet Weiterbildung, Fachinformationen und Netzwerkveranstaltungen für die Sanierungsbranche an.
  • Mehr anzeigen

    sofort lieferbar!

    Standardpreis

    75,00 €

    Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen


    Kontakt | Presse und Lizenzen | Impressum | Datenschutz | Drucken
    © 2022 Verlag Franz Vahlen GmbH