Standardwerk
Hopt / Binder / Böcking (Hrsg.)

Handbuch Corporate Governance von Banken und Versicherungen

Handbuch

Buch. Hardcover (In Leinen)

2., erweiterte Auflage. 2020

XXIII, 753 S.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-5971-5

(In Gemeinschaft mit Verlag C.H.BECK, München)

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1404 g

Der Ordnungsrahmen für Banken und Versicherungen.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
  • von führenden Experten aus europäischen und ­nationalen Institutionen, Beratungspraxis, Unternehmen, Rechts- und Wirtschaftswissenschaft
  • berücksichtigt jetzt auch die Versicherungsbranche
  • interdisziplinär

In dem aktuellen Handbuch
erläutern 30 führende Experten die Bedingungen und Maßstäbe für die Corporate Governance von Banken und anderen Finanzdienstleistern sowie Versicherungen. Die facettenreichen Darstellungen reflektieren den aktuellen Stand der CG-Diskussion. Anforderungen aus Bank-, Kapitalmarkt-, Bilanz- und Gesellschaftsrecht sowie aus Leitlinien des Basler Ausschusses und der Verbände werden ebenso dargestellt wie aufsichtsrechtliche Mechanismen und die konkrete Organisation der CG-Kontrolle im Unternehmen.

Aus dem Inhalt
  • Die CG von Finanzintermediären im System der CG
  • Anforderungen an gute interne CG
  • Aufsichtsrat und Vorstand (Anforderungen, Verantwortung, Vergütung)
  • Corporate Governance in Gruppenlagen
  • Externe CG von Finanzintermediären (u.a. Aufsicht)
  • CG und Insolvenz

Die 2. Auflage
berücksichtigt jetzt auch die Versicherungsbranche. Eingearbeitet sind u.a. die komplette Neufassung des DCGK 2020 sowie die Umsetzung der geänderten AktionärsrechteRL in deutsches Recht durch das ARUG II.
Mehr anzeigen

sofort lieferbar!

Standardpreis

199,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen


Kontakt | Presse und Lizenzen | Impressum | Datenschutz | Drucken
© 2022 Verlag Franz Vahlen GmbH