Ankündigung
Kaiser / Holleck / Hadeler

Materielles Strafrecht im Assessorexamen

Referendarliteratur

Buch. Softcover

6. Auflage. 2023

XIII, 299 S.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-6880-9

Format (B x L): 21,0 x 29,7 cm

Zum Werk
Die Bedeutung des materiellen Rechts im Zweiten Juristischen Staatsexamen wird von den meisten Kandidatinnen und Kandidaten unterschätzt. Speziell auf die Anforderungen des Assessorexamens zugeschnitten, vermittelt dieses Werk das für Referendarinnen und Referendare notwendige Wissen im materiellen Strafrecht. Die für die Reihe typische problemorientierte Darstellungsweise - frei von für die Praxis irrelevanten wissenschaftlichen Lehrmeinungen - ermöglicht eine zielgerichtete Examensvorbereitung.

Vorteile auf einen Blick
  • Gesamtüberblick über das im Assessorexamen relevante materielle Strafrecht
  • Schwerpunkte der Darstellung beruhen auf der Auswertung von Examensklausuren
  • viele Beispiele und Klausurtipps zur Veranschaulichung

Zur Neuauflage
Die neu bearbeitete Auflage berücksichtigt die Rechtsprechung bis Juli 2022 sowie die Auswertung aktueller Examenstermine.

Zielgruppe
Für Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare, Richterschaft, Staatsanwaltschaft und Arbeitsgemeinschaftsleiterinnen und Arbeitsgemeinschaftsleiter.
Mehr anzeigen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint im Dezember 2022 (KW 51))

Standardpreis

ca. 25,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen



Kontakt | Presse und Lizenzen | Impressum | Datenschutz | Drucken
© 2022 Verlag Franz Vahlen GmbH