Standardwerk
Korintenberg

Gerichts- und Notarkostengesetz: GNotKG

Kommentar

Buch. Hardcover (In Leinen)

22. Auflage. 2022

XXX, 2048 S.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-6521-1

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1549 g

…erste Wahl für Gerichte und Notare
Notar Prof. Dr. Maximilian Zimmer, Wernigerode, in: NJW 16/2021, zur 21. Auflage 2020

Die Konstante im Kostenrecht
Das Traditionswerk informiert eingehend über alle Bereiche des GNotKG. Neben der Erläuterung aller Wert-, Gebühren- und Auslagentatbestände werden auch die Gebühren für die Eintragungen in das Handelsregister nach der HRegGebV kommentiert. Ein Anhang zu den Gerichtskostenbefreiungen nach den Nebengesetzen zur Freiwilligen Gerichtsbarkeit rundet das Werk ab.

Der »Korintenberg«
  • bietet praktische Hinweise auf wissenschaftlichem Niveau zur Lösung aller kostenrechtlichen Fragen zum Geschäftswert und zum Gebührenansatz
  • enthält Vergleiche mit dem früheren Recht, wo zum besseren Verständnis erforderlich
  • liefert Problemlösungen zu allen zwischenzeitlich aufgetretenen Streitfragen.

Zur Neuauflage
Im Mittelpunkt der 22. Auflage stehen die Neuerungen durch das Kostenrechtsänderungsgesetz (KostRÄG) 2021. Eingearbeitet sind ferner die Änderungen durch das Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG), das Gesetz zur Modernisierung des notariellen Berufsrechts, das Gesetz zur Vereinheitlichung des Stiftungsrechts sowie das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG).
Mehr anzeigen

sofort lieferbar!

Standardpreis

169,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen


Kontakt | Presse und Lizenzen | Impressum | Datenschutz | Drucken
© 2022 Verlag Franz Vahlen GmbH