Standardwerk
Wöhe

Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Kommentar

Buch. Hardcover

26., überarbeitete und aktualisierte Auflage. 2016

XXXII, 991 S. mit zahlreichen Abbildungen.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-5000-2

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1727 g

Der Klassiker - jetzt wieder topaktuell: Der neue Wöhe

Vorteile

  • Der Bestseller zur ABWL
  • Einprägsam - modernes Layout mit rund 800 Abbildungen und Schaubildern
  • leicht verständlich - durch zahlreiche kleine Praxisbeispiele

Zitat/Testimonial
  • "Insgesamt liefert das Buch auch nach 50 Jahren noch einen hervorragenden Überblick über das Fach!"
    FAZ, 23.09.2013
  • "Keine Frage: Der "Wöhe/Döring" hat bis heute nichts von seiner Qualität und Bedeutung verloren. Bachelor-Studenten ist das Buch geradezu auf den Leib geschrieben."
    WISU, 12/2013
  • "Für mich das beste ABWL-Buch!!!"
    Antje K., amazon.de, 1.10.2013

Zum Werk
In mehr als fünfzig Jahren hat sich »der Wöhe« zum führenden Standardwerk zur Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre entwickelt. Studienanfänger und Praktiker greifen vorzugsweise zum »Wöhe«, weil er
  • keine fachlichen Vorkenntnisse voraussetzt
  • das ganze Fachgebiet der Betriebswirtschaftslehre abdeckt
  • schwierige betriebswirtschaftliche Entscheidungsprobleme in einfacher Sprache erklärt.

Zur Neuauflage
Die 26. Auflage gibt den aktuellen Stand der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre wieder, enthält komplett neue Teile zu Personalwirtschaft, Risikomanagement sowie "Industrie 4.0" und ist durchgehend zweifarbig gestaltet.

Rund 800 Abbildungen und Übersichten geben einen schnellen Überblick über die wichtigsten fachlichen Zusammenhänge. Mit seinem umfangreichen Stichwortverzeichnis lässt sich das Lehrbuch von Studierenden und Praktikern auch als Nachschlagewerk nutzen.

Zielgruppe
Alle Studierenden in wirtschaftlichen und wirtschaftnahen Studiengängen.

Mehr anzeigen

vergriffen, kein Nachdruck


  • Leseproben
  • Weitere Informationen
  • Für Dozenten

Kontakt | Presse und Lizenzen | Impressum | Datenschutz | Drucken
© 2022 Verlag Franz Vahlen GmbH